Soziale Arbeit verabRedet in der Praxis

Im Spitzboden des Caritasverbandes sprechen wir mit unseren Gästen über Sex, Alkohol und den Tod. Der struggle wird real, wenn wir bei Männerproblemen und Teenager-Eltern angekommen sind. Wir sind Maike und Sarah, Sozialarbeiterinnen und verabReden uns einmal im Monat zu Themen die uns in unserer Arbeit begegnen.

https://www.cse.ruhr

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 53m. Bisher sind 28 Folge(n) erschienen. Alle 4 Wochen erscheint eine Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 1 day 59 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


  • 1
  • 2
  •    
  • 3
  • >

episode 28: VerabRedet auf ne Tüte Bonbons im Gesundheitskiosk


In der ersten Folge im neuen Jahr haben sich Sarah und Maike zwei Expertinnen zum Thema Gesundheitskiosk eingeladen. Sie lassen sich von Tanja Rutkowski (Fachbereichsleitung Soziale Dienste, Gefährdetenhilfe und Quartierentwicklung) und Nicole Ginter (Leitung Gesundheitskioske) erklären was man im Gesundheitskiosk anstatt Bonbons bekommt und warum es ein echtes Erfolgsmodell ist...


share








   56m
 
 

Technik-Upgrade. Ahnungslos ins neue Jahr.


Für 2023 haben sich Maike und Sarah neues Equipment angeschafft mit dem sie sich null auskennen. Wie das gelaufen ist? Hört es euch doch einfach an. --- Send in a voice message: https://anchor.fm/verabredet/message


share








   16m
 
 

verabRedet am internationalen Tag der Menschenrechte - die Protestbewegung im Iran


Während an einem kalten Dezembernachmittag der Wind durch die Dachziegeln pfeift, sitzen Maike und Sarah in ihrer Dachkammer zusammen mit Sheekofee Peyvandi. Sie ist kommt ursprünglich aus dem Iran, lebt seit über 20 Jahren in Deutschland, hat Lehramt studiert und setzt sich u.a. politisch für Menschenrechte ein. Sie bezeichnet sich selbst aber als Perserin, da sie sich somit vom Iranischen Regime distanziert. Wie viele Andere auch. Es wird ein sehr intensives Gespräch...


share








 2022-12-10  44m
 
 

episode 11: Auf der Suche nach Glück - Soziale Arbeit im Drogenmilieu


Diese Folge ist quasi Teil 2 unserer Suchtmittel Reihe. Hierzu haben wir uns wieder einen hochkarätigen Gast eingeladen, Frank Langer aus der Präventionsabteilung der Suchthilfe Direkt gGmbh in Essen. Wir tauchen gemeinsam in die Welt der illegalen Substanzen, Kriminalisierung, Beschaffung im Alltag ein. Aber sprechen viel über Prävention, was und wie Prävention sein sollte und wie vielleicht auch nicht...


share








 2022-11-15  1h5m
 
 

episode 24: Kinderarmut: Arme Kinder- Armes Deutschland


Kinderarmut. Was ist das überhaupt? Ab wann spricht man von Kinderarmut. Geht es dabei nur um Geld? Wie viele Kinder sind in Deutschland betroffen? Wie gehen betroffene damit um? Was können wir alle als Gesellschaft dagegen tun? Diese und noch mehr Fragen haben Sarah und Maike an Astrid van der Heyden (Teamleitung des FLiZmobils) gestellt...


share








 2022-10-15  1h1m
 
 

episode 23: Es fährt ein Zug nach nirgendwo - verabRedet in der Bahnhofsmission


Heute sind Maike und Sarah am Schmelztigel der Gesellschaft verabRedet, an dem Ort den täglich hundert tausend Menschen passieren, tausende Züge durchfahren (oder auch nicht weil Baustelle oder umgeleitet diesdas), der Ort an dem der soziale Status für die Beförderung keine Rolle spielt. Der Bahnhof. Genauer gesagt mit Nadine Wittmann und Martin Lauscher, Einrichtungsleitung, beide Sozialarbeiter*innen bei der Bahnhofsmission...


share








 2022-09-15  1h2m
 
 

episode 22: Jungen weinen nicht - verabRedet in der Therapeutischen Jungen Wohngruppe


In dieser Folge gehen Maike und Sarah dem Mythos "Jungen weinen nicht" auf die Spur und brechen auch mit sonstigen Vourteilen. Sie sind mit der Einrichtungsleitung der Therapeutischen Wohngruppe für Jungen, Jaqueline Spahn verabRedet, die Ihnen nicht nur erzählt, dass Jungen weinen - sondern manchmal sogar in den Arm genommen werden möchten. Skandal! Hört rein! --- Send in a voice message: https://anchor.fm/verabredet/message


share








 2022-08-15  49m
 
 

verabRedet mit `nem Bierchen - legaler Sucht auf der Spur


In dieser Folge verabReden sich Maike und Sarah mit Daniela Ganda und Heike Alvermann, Sozialarbeiterinnen der Beratungsstelle Sucht/Psychosoziale Beratungs- und Behandlungsstelle (PSBB) der Caritas-SkF-Essen gGmbh in Essen. Ab wann ist man eigentlich abhängig? Wann ist das Bierchen am Abend oder das Glas Wein nach Feierabend problematisch...und ist es das überhaupt? Diese und noch weitere Interessante Fragen gehen wir in dieser Folge nach...


share








 2022-07-15  54m
 
 

episode 20: Teenagerliebe


In dieser Folge verabReden sich Sarah und Maike mit Ina Heiermeier (Abteilungsleitung Teil- und Vollstationäre Jugendhilfe) und Eva Sander (Teamleitung Teen&Baby) um mit Ihnen über Minderjährige zu sprechen, die Kinder bekommen. Wieso die beiden Begriffe und Aussagen wie "Teenagerliebe", "Wenn Kinder Kinder kriegen" und "Teenagermütter" schwierig finden und wie kompliziert und herausfordernd es ist, wenn man als junges Mädchen Kinder bekommt, erfahrt ihr alles in dieser Folge...


share








 2022-06-15  55m
 
 

episode 5: verabRedet zur Woche der Kindertagespflege


Anlässlich der Woche der Kindertagespflege verabReden sich Maike und Sarah mit Dana Erl, Abteilungsleitung der Kindertagespflege, Alexandra Paul, Leitung der Kindertagespflege und Annika Dörrenbach, Bildungsreferentin und stellv. Leitung der Kindertagespflege. Mit geballtem Fachwissen und Frauenpower, werden nicht nur die (ehrenamtlichen) Anfänge der Kindertagespflege diskutiert, sondern auch mit vielen Vorurteilen aufgeräumt sowie integrative Modelle der Kindertagespflege diskutiert...


share








 2022-05-09  1h3m
 
 
  • 1
  • 2
  •    
  • 3
  • >