Videospielgeschichten | Podcast

Wir veröffentlichen persönliche Hörbeiträge über Videospiele. Anders als bei vielen anderen Gaming Podcasts, setzt sich bei uns ein Mensch mit einem Thema auseinander. Dabei steht die Subjektivität im Vordergrund und deshalb findest du bei uns auch keine langweiligen Reviews oder aktuelle Spieletests, sondern Hörbeiträge über Videospiele mit einer persönlichen Note. Der Videospielgeschichten | Podcast ist verschwistert mit unserem Blog Videospielgeschichten auf dem du persönliche Geschichten über Videospiele lesen kannst.

https://videospielgeschichten.letscast.fm

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 7m. Bisher sind 30 Folge(n) erschienen. Jede Woche gibt es eine neue Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 3 hours 56 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


episode 10: Fantasie – Zwischen Pixeln und Polygonen


Ich frage mich: sind Spiele zu real um noch gute Spiele zu sein? Bleibt dabei die Fantasie auf der Strecke? Was denkt ihr?


share







 2020-05-05  6m
 
 

episode 9: Wie mich ein Waschbär zum Gamer machte


Jeder Gamer hat einen ganz persönlichen Bezug zur Welt der Videospiele. In dieser Videospielgeschichte lest ihr, welcher Moment mich geprägt hat.


share







 2020-04-09  4m
 
 

episode 8: Loom – Das umstrittene Meisterwerk


LOOM ist ein Point’n Click Adventure von 1990 geschrieben von Brian Moriaty für Lucasfilm Games. Es behandelt die fantastische Reise von Bobbin, dem Weberjungen, der seine in Schwäne verwandelten Webermitglieder retten will.


share







 2020-04-07  7m
 
 

episode 7: Candle: Kleiner Indie-Titel mit großer psychotherapeutischer Botschaft


Das kleine Indie-Puzzle-Game “Candle” überrascht mit einer erstaunlich tiefgründigen Geschichte über Spiritualität, Religion, Machthunger und Gier und darüber, wie diese Eigenschaften untrennbar zu uns gehören.


share







 2020-04-04  10m
 
 

episode 6: Wie der Ochs vorm Berg? – Zur Symbolik des Bergs in Computerspielen


Auch das Erklimmen digitaler Gipfel verlangt uns häufig viel ab und belohnt mit mehr als nur Erfahrungspunkten. Ein tiefenpsychologischer Blick auf die Symbolik des Bergs in Computerspielen.


share







 2020-04-04  10m
 
 

episode 5: Das Geheimnis von Half-Life 2


Half-Life 2 war ein weltweiter Videospielerfolg. Welches Geheimnis aber verbirgt sich hinter diesem Erfolg und wer hat dazu beigetragen? Meine persönliche Spurensuche führte mich zu interessanten Erkenntnissen.


share







 2020-04-04  14m
 
 

episode 4: Half-Life: Alyx – Zwischen Staunen und Sprachlosigkeit


Vielleicht ist Half-Life: Alyx eine der besten Videospiel Erfahrungen der letzen 20. Jahre. Ganz sicher aber ein mitreißendes Meisterwerk, welches einen sprachlos zurücklässt. Das muss man erlebt haben!


share







 2020-04-01  8m
 
 

episode 3: Shenmue: Der Klang der Freiheit


Shenmue. Das Erlebnis dieses Spiels hat sich so sehr in meinen Kopf eingebrannt, weshalb ich auch 20 Jahre danach, noch immer ein ganz besondere Beziehung zu diesem Spiel habe.


share







 2020-02-04  3m
 
 

episode 2: Mein Augenblick des Glücks in Videospielen: The Legend of Zelda: Breath of the Wild


Für einen regelrechten Glücksrausch sorgte bei mir zuletzt „Zelda – Breath of the Wild“ auf der frisch ausgepackten Nintendo Switch.


share







 2020-01-09  2m
 
 

episode 1: Mein Augenblick des Glücks in Videospielen: Oblivion, Skyrim und Animal Crossing


Wenn ich über meinen Augenblick des Glücks in Videospielen nachdenke, dann fällt mir sofort ein Gefühl ein, das nur wenige Spiele in mir hervorrufen können: das Gefühl, nach Hause zu kommen.


share







 2020-01-09  1m