Vis à vis | Inforadio

Hintergründe, Meinungen und Analysen im Dialog: Hier kommen Menschen aus allen Bereichen des öffentlichen Lebens zu Wort: Künstler, Wissenschaftler, Politiker, Personen der Zeitgeschichte und Wirtschaftsexperten.

https://www.inforadio.de/podcast/feeds/vis-a-vis/podcast--vis-a-vis.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 11m. Bisher sind 935 Folge(n) erschienen. Jeden Tag erscheint eine Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 7 days 18 hours 30 minutes

subscribe
share





Was ist Gesundheit - und wie erreicht man sie?


Der gesundheitliche Zustand beeinflusst das ganze Leben, auch außerhalb einer Pandemie. Was Gesundheit genau ist, und wie man sie erreichen kann, darüber hat Ursula Vosshenrich mit dem Allgemeinmediziner Cord-Hinnerk Delventhal gesprochen, der auch Studierende der Charité ausbildet.


share







   11m
 
 

Neue Freude an gutem Essen?


Wie hat Corona unsere Essgewohnheiten geändert? Die Ernährungswissenschaftlerin Hanni Rützler sagt: Durch Corona hat das Thema Essen einen ganz neuen Stellenwert bekommen - weg vom Überleben, hin zur Lebensqualität.


share







   11m
 
 

Inauguration Day: Die USA zwischen Angst und Hoffnung


Am Mittwoch wird Joe Biden als 46. Präsident der Vereingten Staaten vereidigt. Er erbt ein zutiefst gespaltenes Land, in dem jeder Zehnte Hunger leidet. Wie kann er Amerika wieder auf die Beine bringen? Darüber spricht Christian Wildt mit der deutsch-amerikanischen Politologin Cathryn Clüver Ashbrook.


share







   11m
 
 

Online-Stylistin Salina Ernst: Mode in Zeiten von Corona


Wie hat sich die Mode in und durch die Pandemie verändert? Welche Kleidungsstücke sind zu Ladenhütern geworden, welche dafür umso beliebter? Darüber spricht Magdalena Bienert mit der Online-Stylistin Salina Ernst.


share







   11m
 
 

Wenig Interesse an asiatischen Corona-Vorbilder


Maximilian Mayer ist einer der Experten, die von der Politik zum Umgang mit dem Coronavirus gefragt werden. Gerd Dehnel spricht mit dem Junior-Professor über die Erfahrungen asiatischer Länder in der Pandemie - und warum Deutschland an diesen offenbar wenig Interesse hat.


share







   11m
 
 

Andreas Paul: Wie Wikipedia entsteht


Unter den populärsten Websites der Welt ist Wikipedia die einzige ohne kommerzielle Absichten. 20 Jahre nach ihrer Gründung bezweifelt kaum jemand mehr ihren Nutzen. Was heißt das für die Zukunft? Darüber spricht Redakteur Christian Wildt mit dem Wikipedia-Autor Andreas Paul.


share







   11m
 
 

Georg Thiel: Ein Wahlleiter im Corona-Superwahljahr


Corona wütet weiter und somit sind die äußeren Bedingungen alles andere als gut für das Superwahljahr 2021. Dr. Georg Thiel ist Präsident des Statistischen Bundesamtes und die Aufgabe als Bundeswahlleiter hängt automatisch mit an seinem Posten. Ein Vis à vis über die Herausforderungen für Wahlorganisatoren in einer Pandemie.


share







   11m
 
 

Igor Levit: Politischer Pianist


Mit gestreamten Konzerten aus seinem Wohnzimmer erreichte Igor Levit während des ersten Lockdowns ein großes Publikum. Für sein politisches Engagement wird Levit von Rechtsextremen angefeindet. Harald Asel spricht mit ihm über die Notwendigkeit, Haltung zu zeigen.


share







   11m
 
 

Mariette Rissenbeck über die Berlinale halb und halb


Die Berlinale wird 2021 zweigeteilt: Branchentreffen und Wettbewerb gibt es im März, Publikumsfestival im Juni. Viele Fragen sind da noch offen geblieben und die hat Jakob Bauer mit der Geschäftsführerin der Berlinale Mariette Rissenbeek besprochen.


share







   11m
 
 

Klaus Lederer über Kulturpolitik in Corona-Zeiten


Corona hat die Kultur-Branche hart getroffen. Viele Künstler können ihren Lebensunterhalt nicht mehr selbst bestreiten. Wie es um die Kultur in der Hauptstadt und auch darüber hinaus in Zeiten von Corona steht, darüber hat Maria Ossowski mit Berlins Kultursenator Klaus Lederer gesprochen.


share







   11m