VomensBar digitale - (D)Eine offene feministische Bühne

Die VomensBar war prä-Corona ein monatlicher Bar-Abend im Leipziger Osten. Das Konzept ist gleich geblieben: Damals wie jetzt wollen wir FLINTA eine Bühne für ihre Themen und Projekte geben. Mal Expert:innen-Gespräche, mal philosophieren, Utopien spinnen, haten und ranten... Wir wollen den feministischen Diskurs radikal und intersektional, kritisch und pissed mitbestimmen und dabei dürfen sich Meinungen auch mal wiedersprechen. Wollt ihr auch mal Teil des Podcasts sein oder eine Episode komplett übernehmen? Habt ihr Anregungen und/oder konstruktive Kritik? Schreibt uns gerne @vomensbar .

https://anchor.fm/vomensbar-digitale

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 55m. Bisher sind 22 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 4 Wochen.

Gesamtlänge aller Episoden: 19 hours 57 minutes

subscribe
share






  • 1
  • 2
  •    
  • 3
  • >

episode 12: Über die (Un-)Rechte Betroffener sexualisierter Gewalt im Strafprozess. Im Gespräch mit der Anwältin Britta Lehnert


Was weißt du eigentlich über deine Rechte in einem (potenziellen) Strafprozess bei sexualisierter Gewalt?

Wenig? Zu wenig?

Die Anwältin Britta Lehnert beobachtete gerade im Kontext diverser Out Calls und öffentlicher Diskurse in den letzten Jahren ein vermeidbares juristisches Halbwissen bei Freund:innen und bekannten Personen...


share








   44m
 
 

episode 11: Bettina Wilpert im Gespräch über Freund:innenschaften, Herumtreiber:innen und politisch-historische Orte


In dieser Episode der Vomens Bar digitale spricht die Autorin Bettina Wilpert über ihr neues Buch, den Schreibprozess zu corona times und Herausforderungen, als westdeutsche Autorin in der dritten Täter:innen-Generation, einen historischen Roman zu schreiben. 

Der Roman Herumtreiberinnen ist in mehreren Strängen erzählt...


share








 2022-05-06  55m
 
 

episode 10: Queeres Begehren und die Politisierung der Lüste - Ein Besuch im Juicy Sexshop


„Wenn wir von einem öffentlichen Diskurs über Sex ausgehen, wird da oberflächlich sehr viel gesprochen, aber tatsächlich sehr wenig wirklich gesagt. Ein ehrlicher Austausch über Gefühle und Bedürfnisse beim Sex fehlt oft. Stattdessen herrscht oft ein Performance-Druck, alle hätten immer Lust auf alles. Ganz abgesehen davon, dass in den aller meisten Fällen  super binär über Sex gesprochen wird...


share








 2022-04-01  50m
 
 

episode 7: STREIK


In dieser Episode der VomensBar digitale dreht sich alles um den feministischen Kampftag.

Wie auch in den Anfängen der proletarischen Frauenbewegung, stellen auch heute noch kapitalistische Ausbeutung (besonders durch Mehrfachbelastungen), materielle Verhältnisse und Lohnabhängigkeit die Lebensrealität der meisten FLINTA dar und bestimmen diese grundlegend. Rosa hat sich intensiv mit der Geschichte des 8. März bis heute auseinandergesetzt. 

Aber wer kämpft am 8...


share








 2022-03-04  49m
 
 

episode 8: Formen patriarchaler Gewalt - Eine Textsammlung


Triggerwarnung

Jedes Jahr am 25. November ist der internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen FLINTA. Patriarchale Gewalt ist ein strukturelles Problem, das individuelle Auswirkungen auf uns alle hat...


share








 2022-02-04  1h8m
 
 

episode 5: Outcalling // Canceln


„Ein Outcall ist eigentlich immer nur die letzte Instanz überhaupt...


share








 2022-01-07  54m
 
 

episode 4: Feministische Stadtplanung? - Wie Raum Wahrscheinlichkeiten schafft


@lena_vve ist feministische Stadtplanerin und überzeugte intersektionale Feministin. Raum kann Wirklichkeiten schaffen, davon ist sie fest überzeugt...


share








 2021-12-03  1h0m
 
 

episode 4: Female DJs über FLINTA Kollektive und die elektronische Musik-Szene


In dieser Episode der VomensBar digitale sprechen wir mit female DJs aus zwei FLINTA Kollektiven und zeigen Ausschnitte aus ihren Sets. Einerseits dem Blade aus Leipzig und dem überregional organisierten forward collective.

Noch immer beträgt der Anteil weiblicher DJs hinter den Decks nur 25 Prozent. Das ist zu wenig, auch wenn  sich das Verhältnis in den letzten Jahren schon verbessert hat...


share








 2021-11-05  56m
 
 

episode 4: Awareness: Utopie oder Kompromiss?


„Ist die politische Bildung in Awareness-Teams ein individuelles Ding? Hängt es am Individuum, ob die Personen eines Awareness-Teams ihre Privilegien reflektieren? Gibt es festgelegte Verhaltensweisen je nach Situation? Und wer legt die fest?“

In dieser Episode der VomensBar digitale haben wir euch zugehört: Was bedeutet Awareness im Club- und Feier-Kontext? Welchen Anspruch habt ihr an Clubs mit Awareness-Konzept – und wo liegen eure Grenzen? 

„Nur ein Viertel der Arbeit...


share








 2021-10-01  48m
 
 

episode 14: Tattoos Sexismus Machtmissbrauch


- - - TRIGGERWARNUNG - - - Sexualisierte Gewalt // Vergewaltigung - - -

In Folge unserer Episode Tattoo, Szene, Safer Spaces? veröffentlichte Kira, @alwaysnein, einen Aufruf über Instagram, in dem sie FLINTA dazu ermutigen wollte, ihre Erfahrungen mit cis männlichen Tätowierern zu teilen...


share








 2021-08-06  1h7m
 
 
  • 1
  • 2
  •    
  • 3
  • >