Jörg Thadeusz - Der Talk

Das überraschende Talk-Radio, das aus dem Rahmen fällt: Jörg Thadeusz spricht mit Politikern, Vordenkern, Prominenten und Hörern.

https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr2/joerg-thadeusz/joerg-thadeusz-108.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 30m. Bisher sind 591 Folge(n) erschienen. Dies ist ein täglich erscheinender Podcast.

Gesamtlänge aller Episoden: 14 days 7 hours 6 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Johanna Adorján - Liebesgeschichten und Beziehungsprobleme


In ihrem neuen Roman wirft Johanna Adorján die Frage auf, ob der Untergang des alten weißen Mannes eigentlich bereits beschlossene Sache ist, oder ob man mit dieser Spezies doch gnädig sein sollte. Als erfahrene Schriftstellerin von Liebesromanen verrät sie zur Sommerpause der WDR 2 Liebesgeschichten, aus welchen Zutaten eine wirklich gute gebaut sein sollte, und warum es vielen so schwer fällt, über die Liebe zu sprechen.


share







   34m
 
 

Carola Holzner - Einblicke in den Krankenhausalltag


Die als Doc Caro bloggende Medizinerin Dr. Carola Holzner ist während der Corona-Pandemie mit Einblicken in den Krankenhaus-Alltag und präziser Kritik an der Corona-Politik der Bundesregierung bekannt geworden. Wie blickt sie auf den Sommer der Lockerungen?


share







   29m
 
 

Uwe Köhler - Liebesgeschichte aus dem Westen


Für die WDR 2 Liebesgeschichten ist Jörg Thadeusz nach Münster gereist, um Uwe Köhler zu besuchen. Dessen Geschichte hat viel mit Leidenschaft zu tun: für Theater, Schauspiel - und für Clair. Er lernt die Australierin Mitte der 1980er Jahre in Paris kennen. Bei Jörg Thadeusz spricht Uwe Köhler über den wohl glücklichsten Abend seines Lebens, wie man wichtige "Lebensgespräche" führt und wie man an ganz bestimmten Orten immer wieder zu seiner Liebe (zurück-)finden kann.


share







   24m
 
 

Anne Fleck - Ernährung und Medizin


Wenn sich das Leben so anfühlt, als würde eine lange Frühjahrsmüdigkeit einer vorzeitigen Winterdepression die Klinke in die Hand geben, ist Dr. Anne Fleck - kurz "Doc Fleck" - eine gute Adresse. Die Ärztin und Autorin kombiniert "harte Medizin" mit Erkenntnissen aus der Ernährungswissenschaft und bringt Menschen wieder auf Trab. Am Mittwoch war sie zu Gast bei WDR 2 Jörg Thadeusz.


share







   18m
 
 

Horst Lichter - Auf der Suche nach der Stille


Er hat das deutsche Fernsehen zum Kochen gebracht: Horst Lichter stand bei "Lafer Lichter lecker", dem "Kochduell" und dem "Topfgeldjäger" am Herd, später folgte der Trödel-Dauerbrenner "Bares für Rares". Lichter ist ein Mensch, dessen Mund nahezu niemals still zu stehen scheint - bis er genau das suchte: Stille. Er fand sie im Kloster und hat aus seinen Erfahrungen dort ein Buch gemacht.


share







   31m
 
 

Dr. Kirsten B. Fischer - Aus- und Fortbildung als Aufgabe


Die Betriebe in NRW suchen händeringend Azubis, viele Lehrstellen sind noch unbesetzt und durch die Pandemie hat sich die Lage noch verschärft. Dr. Kirsten B. Fischer ist Aus- und Fortbildungsleiterin beim Mineralien- und Kalkproduzenten Lhoist Germany. Sie weiß, welche Herausforderungen und Möglichkeiten heute auf Azubis warten - und welche Ansprüche die jungen Leute an Unternehmen stellen.


share







 2021-06-21  22m
 
 

Lena Krzanowski - Liebesgeschichte aus dem Westen


Hörer*innen aus dem Westen lassen uns teilhaben an ihren größten Liebesgeschichten. Mal schön, mal traurig, mal alles zusammen. Diesmal erzählt die junge Dortmunderin Lena Krzanowski, wie sie die Liebe kennenlernte.


share







 2021-06-17  15m
 
 

Jana Puglierin analysiert Deutschlands Rolle in Europa


Erste Europa-Reise des neuen US-Präsidenten Joe Biden, der nach G7- , Nato- und EU-US-Gipfel mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin in Genf zusammenkommt. Wie steht es um das Verhältnis von USA und Russland, wie um die Wiederbelebung der transatlantischen Beziehungen oder die Zukunft der Nato? Welche Rolle hat Deutschland? Antworten bei WDR 2 Jörg Thadeusz von Jana Puglierin, Politikwissenschaftlerin und Leiterin des Berliner Büros des European Council on Foreign Relations.


share







 2021-06-16  20m
 
 

Harald Martenstein - über Wut und Verzeihen


Gewalt gegen Kinder, Schläge und Demütigungen sind durch die Corona-Krise ein großes Thema geworden. Herabwürdigung und Brutalität hat auch der Kolumnist und Autor Harald Martenstein erfahren, allerdings als Kind der Nachkriegszeit, was auch Thema seines neuen Romans "Wut" ist. Bei WDR 2 Jörg Thadeusz spricht Harald Martenstein über eine Kindheit voller Gewalt, die verschiedenen Arten von Wut und wie echtes Verzeihen gelingen kann.


share







 2021-06-15  23m
 
 

Susanne Beyer - glücklich in der Lebensmitte


Susanne Beyer gehört zu den "Glücklichen" - so auch der Titel ihres Buches, zu den Frauen in der Lebensmitte, im Alter von 50plus, die langsam aufatmen können. Die harte Zeit des Hin und Hers mit Beruf, Karriere und kleinen Kindern ist größtenteils überstanden. Bei WDR 2 Jörg Thadeusz spricht die Journalistin über den Stolz, eine Lebenshälfte bereits erfolgreich hinter sich gebracht zu haben, berüchtigte Klassentreffen und inwiefern Freude eine Form des Widerstands sein kann.


share







 2021-06-14  26m