Jörg Thadeusz - Der Talk

Das überraschende Talk-Radio, das aus dem Rahmen fällt: Jörg Thadeusz spricht mit Politikern, Vordenkern, Prominenten und Hörern.

https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr2/joerg-thadeusz/joerg-thadeusz-108.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 30m. Bisher sind 649 Folge(n) erschienen. Dies ist ein täglich erscheinender Podcast.

Gesamtlänge aller Episoden: 15 days 12 hours 38 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Heike Specht - Deutschland und seine First Ladies


Heike Specht hat sich für ihr Buch "Ihre Seite der Geschichte" mit den deutschen First Ladies von 1949 bis in die Gegenwart befasst und aus ihrer Perspektive hinter die Kulissen der Staatsführung geblickt. Dabei ist ein faszinierendes Panorama deutscher Geschichte entstanden. Am Mittwoch war Heike Specht zu Gast bei WDR 2 Jörg Thadeusz.


share







 2021-11-17  32m
 
 

Harald Welzer - Nachruf an sich selbst


Hat unsere Kultur ein brauchbares Konzept vom Aufhören? Wissen wir, wann es an der Zeit ist, eine neue Richtung einzuschlagen? Und würde das alles womöglich helfen, den drängenden Problemen unserer Zeit zu begegnen? Der Soziologe und Publizist Harald Welzer hat die eigene Endlichkeit zum Anlass genommen, sich in einem Nachruf auf sich selbst darüber Gedanken zu machen, wie er gelebt haben will. Am Dienstag war er zu Gast bei WDR 2 Jörg Thadeusz.


share







 2021-11-16  32m
 
 

Wolfram Eilenberger - Ruhrgebiet als Zukunftslabor


Ein ganzes Jahr hat der Philosoph Wolfram Eilenberger vor Ort in Mülheim an der Ruhr verbracht. Mission: das Ruhrgebiet verstehen, gar lieben lernen. Er entdeckt: Als Kernregion Europas ist das Ruhrgebiet ein Modell für uns alle, wo vieles bereits erprobt wird, was in den nächsten Jahren auf uns alle zukommt. Am Montag war Wolfram Eilenberger zu Gast bei WDR 2 Jörg Thadeusz.


share







 2021-11-15  25m
 
 

Mazda Adli forscht zu "Stress in the City"


Stadtleben kann nerven und krank machen, das Risiko für psychische Erkrankungen ist deutlich höher als auf dem Land. Trotzdem sagt der Psychiater und Stressforscher Prof. Dr. Mazda Adli, Städte sind gut für uns - wenn wir sie passend gestalten. Darüber forscht er und hat ein Buch geschrieben: "Stress in the City". Am Donnerstag war er zu Gast bei WDR 2 Jörg Thadeusz - im Rahmen der ARD-Themenwoche "Stadt.Land.Wandel".


share







 2021-11-11  30m
 
 

Daniel Leese - China zwischen High-Tech und Totalüberwachung


Wirtschaftswachstum und High-Tech auf der einen Seite, Totalüberwachung und Menschenrechtsverletzungen auf der anderen. In China stößt man auf viele Widersprüche. Zum 100. Geburtstag der Kommunistischen Partei Chinas sieht der Sinologe Daniel Leese das Land auf dem Weg in eine "zunehmend effizient organisierte Autokratie". Am Mittwoch war er zu Gast bei WDR 2 Jörg Thadeusz.


share







 2021-11-10  32m
 
 

Gerhard Henkel - Dörfer haben Zukunft


Die ARD Themenwoche 2021 dreht sich um "Stadt.Land.Wandel" - wo wollen wir in Zukunft leben und wie? In immer größeren Ballungsräumen oder doch auf dem Dorf? Für den emeritierten Humangeographen der Universität Duisburg-Essen, Prof. Dr. Gerhard Henkel, ist seit Jahren klar: Auf dem Land liegt die Zukunft der Menschen. Am Dienstag war er zu Gast bei WDR 2 Jörg Thadeusz.


share







 2021-11-09  30m
 
 

Benjamin List - Chemie-Nobelpreisträger


Benjamin List saß beim Urlaubs-Frühstück in Amsterdam, als der Anruf kam - der Anruf des Nobelpreiskomittees, um ihm mitzuteilen, dass er einer der beiden Preisträger für Chemie 2021 ist. Benjamin List arbeitet am Max-Planck-Institut für Kohlenforschung in Mülheim an der Ruhr, für seine Forschung ist er schon mehrfach ausgezeichnet worden. Am Montag war er zu Gast bei WDR 2 Jörg Thadeusz.


share







 2021-11-08  29m
 
 

Julia Komp Spitzenköchin statt Juristin


Hätten ihre Eltern sich durchgesetzt, wäre Julia Komp heute Juristin und nicht Spitzenköchin. Im Jahr 2016 verteidigte sie als 27-Jährige den Michelin-Stern ihres Vorgängers im Restaurants "Schloss Loersfeld" in Kerpen bei Köln - und wurde so zur jüngsten Sterneköchin Deutschlands. 2019 gönnte sie sich eine Auszeit vom Kochen. Daraus ist jetzt ein Buch entstanden: "Meine Weltreise in Rezepten". Am Donnerstag war Julia Komp zu Gast bei WDR 2 Jörg Thadeusz.


share







 2021-11-04  30m
 
 

Serap Güler zeigt klare Kante in der Union


60 Jahre Anwerbeabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Türkei: Die Eltern der CDU-Politikerin Serap Güler kamen im Zuge dieses Vertrages nach Deutschland. Serap Güler absolvierte ihr Abitur, studierte, machte Karriere in der CDU - und vertritt oft Positionen mit klarer Kante. Was ihr auch immer wieder Kritik aus den eigenen Reihen einbrachte. Am Mittwoch war sie zu Gast bei WDR 2 Jörg Thadeusz.


share







 2021-11-03  34m
 
 

Kristina Schröder zur Zukunft der CDU


Kristina Schröder (CDU) hat früh eine steile politische Karriere hingelegt - mit 32 war sie Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Und zog sich bereits wenige Jahre später aus der aktiven Politik zurück. Seitdem ist sie beratend in der freien Wirtschaft tätig, Kolumnistin für die "Welt" und Autorin. Auch an ihrer Partei arbeitet sie sich weiterhin ab - mit ihrem Buch "FreiSinnig. Politische Notizen zur Lage der Zukunft". Am Dienstag war sie zu Gast bei WDR 2 Jörg Thadeusz.


share







 2021-11-02  26m