WDR 2 Stichtag

Ob Staatsgründung oder Machtverfall, Lebensdaten großer Frauen und Männer, Wendepunkte der Menschheitsgeschichte, Friedensverträge und Katastrophen, Erfindungen und Entdeckungen - im Stichtag auf WDR 2 wird Geschichte lebendig.

https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr2/wdr2-stichtag/stichtag-podcast-100.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 4m. Bisher sind 1515 Folge(n) erschienen. Dies ist ein täglich erscheinender Podcast
subscribe
share



 

recommended podcasts


Erstes Todesopfer im Straßenverkehr (am 31.08.1869)


Jeden Tag sterben auf deutschen Straßen neun Menschen bei einem Verkehrsunfall. Kein Verkehrsmittel ist tödlicher als das Auto. Begonnen hat das Drama schon vor 150 Jahren als Mary Ward in einem kleinen irischen Städtchen starb. Sie war das erste namentlich bekannte Opfer eines Autounfalls. Autor: Arndt Brunnert.


share





   4m
 
 

Peter Maffay, Sänger und Musiker (Geburtstag 30.08.1949)


Mit 18 Nummer-Eins-Alben ist er der mit Abstand erfolgreichste Künstler in den deutschen Charts. Große Erfolge für einen körperlich eher kleinen Mann. Peter Maffay. Geboren am 30. August 1949 - also heute vor 70 Jahren. Autor: Christoph Tiegel.


share





   4m
 
 

Erster Atombombentest der Sowjetunion (am 29.08.1949)


Die Atombomben der USA auf Hiroshima und Nagasaki 1945 erschütterten die Welt. Die Sowjetunion wollte gleichziehen. Diktator Josef Stalin ließ eigene Atombomben entwickeln. Heute vor 70 Jahren wurde die erste getestet. Damit begann der Kalte Krieg. Autor: Irene Dänzer-Vanotti.


share





   4m
 
 

Gründung der IATA, int. Luftverkehrsvereinigung (am 28.08.1919)


Zwei Schwingen und in der Mitte ein Globus: das Logo der IATA sieht aus wie das einer Fluggesellschaft, aber sie ist keine. Die International Air Transport Association ist vielmehr ein Zusammenschluss von fast 300 Airlines. Vor genau 100 Jahren wurde die IATA gegründet. Autor: Kay Bandermann.


share





   4m
 
 

Die erste Ölquelle sprudelt in den USA (am 27.08.1859)


Erdöl. Schwarzes Gold. Ein Rohstoff, der die moderne Welt veränderte, indem er den Menschen Energie und Mobilität bescherte, auf Kosten der Natur und des Klimas. Nirgendwo ist der Ölhunger so groß, wie in den USA. Autos, Flugzeuge, Klimaanlagen. Autor: Almut Finck.


share





   4m
 
 

Das Sklavenschiff "La Amistad" wird aufgebracht (am 26.08.1839)


La Amistad, die Freundschaft, ein netter Name für ein Sklavenschiff. Im Juni 1839 wird es in einem kleinen Hafen bei Havanna mit Fracht und 53 Schwarzen beladen. Lebenslang sollen sie Fronarbeit auf Zuckerrohrplantagen leisten. Doch dann kommt alles anders. Autor: Veronika u. Biermann, Ulrich Bock.


share





   4m
 
 

Truman Capote, US-Schriftsteller (Todestag 25.08.1984)


In seiner Kindheit galt er als ein Außenseiter und Sonderling. Truman Capote stieg auf zu einem der besten Autoren der USA. Seine Novelle FRÜHSTÜCK BEI TIFFANY wurde in Hollywood verfilmt. Sein Tatsachenroman KALTBLÜTIG machte ihn zum Millionär und Medienstar. Autor: Detlef Wulke.


share





   4m
 
 

Der Ausbruch des Vesuvs (am 24.08.0079)


In der Bucht von Neapel liegen die gefährlichsten Vulkane Europas. Einer von ihnen ist der Vesuv. Zuletzt ist er 1944 ausgebrochen, aber die Katastrophe, die ihn bekannt gemacht hat, stammt aus dem alten Rom. Aus dem Jahr 79 nach Christus. Autor: Ralph Erdenberger.


share





   4m
 
 

Domenico Manuel Caetano, Hochstapler (Todestag 23.08.1709)


Wenn's ums schnelle Geld geht, machen es Wunschdenken und Gier Betrügern schon immer leicht. Vor 300 Jahren, im Barock, nutzten Goldmacher wie Domenico Emanuele Caetano diese menschlichen Schwächen aus - als Alchemisten getarnt. Autor: Wolfgang Burgmer.


share





   4m
 
 

Erste Netzhaut-Operation mit Sonnenlicht (am 22.08.1949)


Bis zur nächsten Sonnenfinsternis bei uns im Westen ist es noch eine ganze Weile hin. (auch nur partiell, 10. Juni 2021) Aber woran man dabei immer denken sollte: Auf keinen Fall ungeschützt in die Sonne schauen. Autor: Anne Preger.


share





   4m