WDR 5 Quarks - Hintergrund

Was ist gesunde Ernährung, wie steht es tatsächlich um die Umwelt? Antworten rund um Medizin, Bildung, Technik und Natur liefern das Hintergrundwissen aus WDR 5 "Quarks - Wissenschaft und mehr".

https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr5/quarks/hintergrund-108.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 10m. Bisher sind 1312 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint täglich.

Gesamtlänge aller Episoden: 10 days 4 hours 11 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Wie Stromtrassen zu neuen Lebensräumen werden


Stromtrassen zerschneiden Lebensräume und bilden Barrieren für Tiere und Pflanzen. Doch das muss nicht sein. Es geht auch anders. Auf den Trassen können sogar neue Lebensräume entstehen. Octavia Verbücheln hat sich das näher angesehen.


share







   11m
 
 

Fahrrad-Knotenpunktnetze für Freizeit und Alltag


Wie kommen Radfahrer schnell von A nach B? Dafür gibt es zum Teil Wegeleit-Systeme mit Knotenpunkten. Julia Trahms hat geschaut, wie Freizeitradfahrer durch NRW geleitet werden.


share







   12m
 
 

Jura-Studium - Von der Angst zu scheitern


Die Prüfung am Ende eines Jura-Studiums kann nur einmal wiederholt werden und die Note ist entscheidend für die Karriere. Das Spektrum der Bewertung reicht von 0 bis 18 Punkte. Der Leistungsdruck ist enorm hoch, weiß Andrea Lueg.


share







   10m
 
 

Wie klimafreundlich können Flugzeuge werden?


Es ist nicht viel los auf Flughäfen und im Luftverkehr derzeit. Doch bei der Suche nach Konzepten, wie man in Zukunft nachhaltiger, möglichst klimaneutral fliegen kann, tut sich viel, wie Rainer Langen berichtet.


share







   11m
 
 

Bergwerk wird Biotop - wie ein Mann seine Klimaschuld verwandelt


Dirk Gratzel will die Welt eines Tages mit einer 0-Emission-Bilanz verlassen. Sein ökol. Fußabdruck war bislang riesig, nun hat er ein altes Bergwerk gekauft und einen biotopischen Plan dafür. Johannes Döbbelt war dort.


share







   11m
 
 

Tiefsee-Tauchen im Senckenberg Museum


Das alte Senckenberg Naturmuseum in Frankfurt geht neue Wege - und lädt Besucher zum Tiefsee-Tauchen ein. Cornelia Wegerhoff war dort.


share







   10m
 
 

Wenn Buchstaben keinen Sinn ergeben - Kinder mit Legasthenie


4 bis 7% der Kinder sind von Legasthenie betroffen. Das Gehirn arbeitet in bestimmten Bereichen anders als üblich. Man kann die Störung nicht beheben. Spezielle Lernmethoden helfen aber sehr, wie Katja Hanke berichtet.


share







   10m
 
 

So könnte man alte Bahnstrecken wiederbeleben


Die Gleise sind noch da, es fahren aber keine Züge mehr: Stillgelegt. Solche Trassen lassen sich aber nicht selten reaktivieren. Oft ist das sinnvoll, aber nicht immer ganz einfach, weiß Markus Meyer-Gehlen.


share







   11m
 
 

Chancen der digitalen Demokratie


Demokratie lässt sich nicht durch Technik herstellen, aber unterstützen. Digitale Plattformen sollen Menschen erreichen, die sich vorher kaum politisch engagiert haben. Gabi Schlag und Benno Wenz haben recherchiert.


share







   10m
 
 

Wie aussagekräftig ist die Freiwillige Selbstkontrolle bei Filme


Für viele Filme gibt es eine Altersempfehlung, aber oft wundern sich Eltern: Der Film ist zu gruselig und spannend für mein Kind. Britta Mersch erklärt, wie die Empfehlungen zustande kommen Und worauf man achten muss.


share







   11m