WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

Die Sendung Neugier genügt nimmt sich an jedem Werktag 25 Minuten Zeit, in der "Redezeit" um 11.05 Uhr ein Thema zu vertiefen oder eine Person eingehend vorzustellen - in lebendigem, kritischen, manchmal heiteren Gespräch. Die Moderatoren der Sendung befragen prominente Politiker genauso wie unbekannte Weltreisende. Neugier genügt!

https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr5/wdr5-neugier-genuegt-redezeit/redezeit104.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 26m. Bisher sind 1129 Folge(n) erschienen. Dies ist ein täglich erscheinender Podcast
subscribe
share



 

recommended podcasts


Die Protestkultur von Fridays for Future – Sabrina Zajak


Die Bewegung Fridays for Future hat sich im Laufe eines Jahres weltweit ausgebreitet. Was motiviert so viele Menschen, dabei mit zu machen? In der Redezeit schaut die Soziologin Sabrina Zajak auf die Kultur des Protests hinter der Bewegung. Moderation: Jürgen Wiebicke


share





   26m
 
 

Frauenhandel in Deutschland - Sabine Constabel


Kaum eine Frau ist freiwillig Hure, sagt Sabine Constabel vom Verein SISTERS für den Ausstieg aus der Prostitution. Die Sozialarbeiterin fordert strengere Gesetze gegen Zuhälter und Menschenhandel. Sie kennt das Milieu seit 25 Jahren. Moderation: Achim Schmitz-Forte


share





   26m
 
 

Das Grüne Band: Biotop am Todesstreifen - Mario Goldstein


Aus dem ehemaligen "Todesstreifen" entlang der deutsch-deutschen Grenze ist 30 Jahre nach der Wende ein Biotop geworden - das "Grüne Band Deutschland". Mario Goldstein hat es erkundet. In der Redezeit spricht der Abenteurer über seine Wanderung.


share





   24m
 
 

Unser Wetter und der Klimawandel - Friederike Otto


Hitzesommer in Folge - das ist kein Zufall, sagt die Klimaforscherin Friederike Otto. Sie forscht, wie der Klimawandel extreme Wetterereignisse begünstigt. In der Redezeit spricht Friederike Otto über das Problem mit dem Klima. Moderation: Carolin Courts


share





   22m
 
 

Ein vietdeutscher Podcast – Minh Thu Tran und Vanessa Vu


In ihrem Podcast "Rice and shine" erörtern die Journalistinnen Minh Thu Tran und Vanessa Vu, zu Gast in der Redezeit, Themen aus ihrer Perspektive als Nachkommen vietnamesischer Einwanderer. Moderation: Anja Backhaus


share





   26m
 
 

Emojis im Wandel – Anatol Stefanowitsch


Emojis sind witzig, niedlich – und politisch. Der Sprachwissenschaftler Anatol Stefanowitsch erklärt in der Redezeit, wie neue Emojis entstehen und welche gesellschaftlichen Prozesse damit verknüpft sind. Moderation: Julia Schöning


share





   25m
 
 

Die Zukunft der Arbeit – Sabine Pfeiffer


Stehen in den Werkshallen der Zukunft noch Arbeiter*innen am Band oder werden sie von Robotik und Künstlicher Intelligenz (KI) ersetzt? Die Arbeitssoziologin Sabine Pfeiffer forscht seit vielen Jahren zum Wandel der Arbeitswelt.


share





   28m
 
 

Kommunikation Mensch und Maschine – Nicole Krämer


Roboter unterstützen uns nur, glauben die einen. Roboter werden wie Menschen sein, nur besser, mutmaßen andere. Können wir uns dann auch in einen Roboter verlieben? Wir sprechen mit der Sozialpsychologin Nicole Krämer.


share





   24m
 
 

Suche nach dem Endlager - Wolfram König


Der Atomausstieg ist beschlossene Sache. Doch wohin mit dem hochradioaktiven Müll? Wie es um die Endlagersuche steht, erläutert Wolfram König, Präsident des Bundesamtes für kerntechnische Entsorgungssicherheit in der Redezeit.


share





   24m
 
 

Suche nach dem Endlager - Wolfram König


Der Atomausstieg ist beschlossene Sache. Doch wohin mit dem hochradioaktiven Müll? Wie es um die Endlagersuche steht, erläutert Wolfram König, Präsident des Bundesamtes für kerntechnische Entsorgungssicherheit in der Redezeit.


share





   24m