WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

Die Sendung Neugier genügt nimmt sich an jedem Werktag 25 Minuten Zeit, in der "Redezeit" um 11.05 Uhr ein Thema zu vertiefen oder eine Person eingehend vorzustellen - in lebendigem, kritischen, manchmal heiteren Gespräch. Die Moderatoren der Sendung befragen prominente Politiker genauso wie unbekannte Weltreisende. Neugier genügt!

https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr5/wdr5-neugier-genuegt-redezeit/redezeit104.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 26m. Bisher sind 1318 Folge(n) erschienen. Jeden Tag erscheint eine Folge dieses Podcasts
subscribe
share





recommended podcasts


Redezeit mit Tamara Dietl


Es ist bald ein Jahr her, dass der Regisseur Helmut Dietl an Krebs starb. Seine Frau Tamara, die beruflich anderen Menschen hilft, Krisen zu überstehen, befand sich plötzlich selbst in dieser Situation. Gast: Tamara Dietl, Sinn- und Wertecoach, Moderation: Ralph Erdenberger


share







 2016-03-18  28m
 
 

Redezeit mit Sacha Battyany - Journalist


Vor ein paar Jahren konfrontierte ein Zeitungsartikel den Journalisten Sacha Batthyany mit einem Artikel, der völlig unerwartet ein dunkles Familiengeheimnis ans Licht brachte. Das sollte sein Leben grundlegend verändern. Gast: Sacha Battyany, Journalist; Moderation: Achim Schmitz-Forte


share







 2016-03-17  27m
 
 

Redezeit mit Christoph Ribbat - Der Mikrokosmos Restaurant


Das Restaurant ist für den Kulturwissenschaftler Christoph Ribbat ein faszinierender Ort, mit seinen Gästen und allen, die vor und hinter den Kulissen arbeiten, ein einzigartiger gesellschaftlicher Mikrokosmos. Gast: Christoph Ribbat, Kulturwissenschaftler, Moderation: Randi Crott


share







 2016-03-16  26m
 
 

Redezeit - mit Margret Boysen


Die künstlerische Leiterin für das Potsdam-Institut für Klimaforschung Margret Boysen hat einen Pakt mit Alice im Wunderland geschlossen. Gast: Margret Boysen, Leiterin Potsdam-Institut für Klimaforschung; Moderation: Elif Senel


share







 2016-03-15  26m
 
 

Redezeit mit Sabine Asgodom


"Deine Sehnsucht wird dich führen": Unter dieser Überschrift beschäftigt sich die bekannte Coachin Sabine Asgodom mit den Träumen und Visionen, die die meisten Menschen entwickeln, dann aber im Alltag aus den Augen verlieren. Gast: Sabine Asgodom, Coachin; Moderation: Achim Schmitz-Forte


share







 2016-03-14  27m
 
 

Redezeit - mit der Autorin Katharina Winkler


"Winklers Sprache ist karg, einfach und hart. Es liegt eine Poesie der Wortlosigkeit in ihrer Verdichtung. Die Poesie der Ohnmacht", schreibt die Frankfurter Rundschau über Blauschmuck, den Debütroman von Katharina Winkler. Gast: Katharina Winkler, Autorin; Moderation: Sabine Brandi


share







 2016-03-11  26m
 
 

Redezeit - Verfassungsrechtler Rupert Scholz


"Das Asylrecht kann nur geschützt werden, indem man ihm Grenzen setzt." So positioniert sich der ehemalige Verteidigungsminister als Kontrahent zur Flüchtlingspolitik der Kanzlerin. Gast: Rupert Scholz, Verfassungsrechtler; Moderation: Randi Crott


share







 2016-03-10  28m
 
 

Redezeit mit dem Ornithologen Jörg Böhner


Spatzen haben sich gemeinsam mit dem Menschen über fast die ganze Welt verbreitet. Doch in den letzten 30-40 Jahren ging Sperlingsbestand - außer in Berlin - überall in Deutschland deutlich zurück. Warum, weiß Jörg Böhner. Gast: Jörg Böhner, Ornithologe; Moderation: Ralph Erdenberger


share







 2016-03-09  25m
 
 

Redezeit mit dem Solohornisten Felix Klieser


Gast: Felix Klieser, Solohornist; Moderation: Thomas Koch © WDR 2016


share







 2016-03-08  26m
 
 

Redezeit mit Gerhard Schmitt


Nach fast einem halben Jahrhundert und einer höchst erfolgreichen Karriere bei der Exekutive: Gerhard Schmitt, leitender Polizeidirektor a.D., plädiert für eine Ethik der Polizeiarbeit – und für ein neues Sicherheitskonzept in Deutschland. Gast: Gerhard Schmitt, Polizeidirektor a.D. Moderation: Jürgen Wiebicke © WDR 2016


share







 2016-03-07  28m