WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

Die Sendung Neugier genügt nimmt sich an jedem Werktag 25 Minuten Zeit, in der "Redezeit" um 11.05 Uhr ein Thema zu vertiefen oder eine Person eingehend vorzustellen - in lebendigem, kritischen, manchmal heiteren Gespräch. Die Moderatoren der Sendung befragen prominente Politiker genauso wie unbekannte Weltreisende. Neugier genügt!

https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr5/wdr5-neugier-genuegt-redezeit/redezeit104.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 26m. Bisher sind 1376 Folge(n) erschienen. Jeden Tag erscheint eine Folge dieses Podcasts
subscribe
share





recommended podcasts


Redezeit mit dem Soziologen Armin Nassehi


Trotz des Flüchtlingsandrangs und der Krise der etablierten Parteien - die Bundesrepublik ist tolerant und weltoffen, sagt der Soziologe Armin Nassehi. Er fordert einen reflektierten und offensiven Umgang mit den Parolen von Populisten. Gast: Armin Nassehi, Soziologe; Moderation: Sabine Brandi


share







 2016-04-29  28m
 
 

Bevölkerungsforscher Reiner Klingholz


Ein Richter vor Gericht: Sozialrichter Jan-Robert von Renesse hat ehemaligen Ghettoarbeitern zu Rentenzahlungen verholfen. Neugier genügt erzählt, warum er mit einem Disziplinarverfahren belegt wurde. Gast: Reiner Klingholz, Leiter des Berliner Instituts für Bevölkerung und Entwicklung; Moderation: Randi Crott


share







 2016-04-28  26m
 
 

Redezeit mit Dr. Karl Adamek übers Singen


„Singen gehört zur Natur des Menschen wie der Wind zu Wolken und Meer.“ sagt der Singforscher, Musiker, Psychologe und Sozialwissenschaftler Dr. Karl Adamek Gast: Dr. Karl Adamek, Singforscher; Moderation: Thomas Koch


share







 2016-04-27  29m
 
 

Redezeit mit der Journalistin Nina Schulz


20 Millionen NS-Verfolgte haben nie eine Entschädigung bekommen - bis heute nicht. Ihr Kampf um Gerechtigkeit ist ein Spiel auf Zeit, bevor der Tod kommt. Gast: Nina Schulz, Journalistin; Moderation: Ralph Erdenberger


share







 2016-04-26  27m
 
 

Redezeit mit Andreas Wenderoth


Deutschland leiden unter Demenz. Einer von ihnen ist Horst Wenderoth, Jahrgang 1926, langjähriger Rundfunkredakteur. Sein Sohn Andreas hat ein bewegendes Buch über ihn geschrieben. Gast: Andreas Wenderoth, Autor; Moderation: Jürgen Wiebicke


share







 2016-04-25  25m
 
 

Redezeit mit Marco Tschirpke


Moderne Lyrik, die sich reimt. Darf man das heute noch? Marco Tschirpke darf das. Der studierte Musiker ist ein Meister der Zwei- und Vierzeiler. Selbst Witze und Kalauer finden in seiner boshaften Humorpoesie Platz. Gast: Marco Tschirpke, Musiker; Moderation: Randi Crott


share







 2016-04-22  25m
 
 

Redezeit mit Uwe Neumahr über Miguel Cervantes


Wer kennt ihn nicht, den „Ritter von der traurigen Gestalt“, der auf einem klapprigen Gaul als Schlachtross gegen Windmühlen kämpft, den Landedelmann, der über das Lesen von Ritterromanen verrückt geworden ist? Gast: Uwe Neumahr; Moderation: Achim Schmitz-Forte


share







 2016-04-21  29m
 
 

Redezeit mit Gabriele Rittig, Rechtsbeistand der Satirezeitschrift "Titanic"


Erdogan vs. Böhmermann, und die Bundesregierung mittendrin: Deutschland hat ein neues Top-Thema. Die Frankfurter Anwältin Gabriele Rittig vertritt seit Jahrzehnten die Satirezeitschrift "Titanic". Ein Gespräch über den Preis der Satire. Gast: Gabriele Rittig, Anwältin; Moderation: Ralph Erdenberger


share







 2016-04-20  26m
 
 

Redezeit mit Prof. Aladin El-Mafaalani


"Gute Integration sorgt für gesellschaftliche Harmonie", diese Vermutung liegt nahe. Der Sozialwissenschaftler Prof. Aladin El-Mafaalani widerspricht und sagt: "Gelungene Integration braucht Konflikte." Gast: Prof. Aladin El-Mafaalani; Moderation: Achim Schmitz-Forte


share







 2016-04-19  27m
 
 

Redezeit mit dem Theaterregisseur Roger Vontobel


Eishockeyspieler, Physiker und Schauspieler in den USA – all das war Roger Vontobel, bevor er ein sehr erfolgreicher Theaterregisseur wurde. Sein neuestes Projekt: „Ein Volksfeind“ von Henrik Ibsen am Schauspiel Köln. Gast: Roger Vontobel, Theaterregisseur; Moderation: Jürgen Wiebicke


share







 2016-04-18  27m