WDR Hörspiel-Speicher

Krimis, Literatur, aktuelle Storys und spannende Geschichten - als Download und im Podcast

https://www1.wdr.de/mediathek/audio/hoerspiel-speicher/wdr_hoerspielspeicher150.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 51m. Bisher sind 1637 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint täglich
subscribe
share





recommended podcasts


Captain Berlin vs. Dracula - Bela B. als Dracula


•Grusel-Comic-Komödie• Berlin 1973. In der geteilten Stadt rettet der einzige ungeteilte Superheld von Deutschland die Menschheit: Captain Berlin. Diesmal hat er es mit den Mächten des Bösen in ihrer schlimmsten Gestalt zu tun, unter anderem mit Dracula (gespielt von "Ärzte"-Drummer Bela B.). // Ein Team-Up von Jörg Buttgereit / Regie: der Autor / WDR 2006 / www.hoerspiel.wdr.de


share







   54m
 
 

Captain Berlin und die wirklich wahre Geschichte vom Mauerfall


•Comic-Satire• Zum 30. Jahrestag der Wiedervereinigung erfährt die Welt endlich die wahre Geschichte vom Ende der DDR: Einzig allein dem Superhelden Captain Berlin ist es zu verdanken, dass die friedliche Revolution ein Happy End hatte. // Von Jörg Buttgereit / Musik: André Abshagen / Regie: Jörg Buttgereit / WDR 2020 / www.hoerspiel.wdr.de


share







   47m
 
 

Das Geschenk - Sex-Party zum Geburtstag


•Liebesdrama• Micha feiert seinen 17. Geburtstag. Seine Freundin Jill hat eine spitzen Idee für ein Geschenk: Sie wird ihm und seinen drei besten Freunden SICH SELBST schenken! // Von Philine Conrad & petschinka / Regie: petschinka / WDR 2020 / www.hoerspiel.wdr.de


share







   35m
 
 

talking exile - Collage über Bertolt Brechts Zeit in Hollywood


•Collage• Bertolt Brecht lebte einige Jahre im Exil in den USA - in Santa Monica nahe Hollywood. Anders als viele seiner deutschen Kollegen schaffte er es nicht, in den USA und Hollywood Fuß zu fassen. Er blieb Zweifler und Außenseiter. // Von Edgar Lipki / Musik: Christoph Gathmann / Regie: Edgar Lipki / WDR 1998 / www.hoerspiel.wdr.de


share







   53m
 
 

Der Aufzug - Komödie von Mariana Leky über Zwei, die feststecken


•Komödie• Astrid ist eine eher verzagte Mittvierzigerin und notorische Hypochonderin. In letzter Minute versucht sie ihren Arzt vor dem Wochenende noch zu erwischen. Doch da bleibt der Aufzug stecken. // Von Mariana Leky / Musik: Florian van Volxem und Sven Rossenbach / Regie: Petra Feldhoff / WDR 2013 / www.hoerspiel.wdr.de


share







   47m
 
 

Ich töte, du stirbst - Ist Ritas Ehemann ein Serienmörder?


•Psycho-Thriller• Was, wenn der Mann, der jede Nacht neben dir liegt, ein berüchtigter Frauenmörder ist? Rita ist davon überzeugt. Denn seine Geschenke hat sie vorher bei seinen anderen Geliebten gesehen - und die werden in der Zeitung als die der Opfer des "Lapa-Mörders" präsentiert. // Von Patrícia Melo / Aus dem Portugiesischen von Barbara Mesquita / Bearbeitung und Regie: Annette Berger / WDR 2004 / www.hoerspiel.wdr.de


share







   54m
 
 

ARD Radio Tatort: Tote Mädchen ertrinken nicht


•Krimi• Die Menschen im Ferienparadies Harriersand, einer Flussinsel in der Weser zwischen Bremen und Bremerhaven, sind entsetzt. Ihre wohlverdiente Sommerfrische wird jäh von einem Leichenfund gestört – noch dazu handelt es sich um eine tote Teenagerin. // Von Ben-Alexander Safier / Komposition: Andreas Koslik / Regie: Janine Lüttmann / RB 2020 / www.hoerspiel.wdr.de


share







   54m
 
 

Voodoo Child - Jimi Hendrix wird zur Obsession


•Musik-Drama• Er wollte der größte Gitarrenheld aller Zeiten werden. Oder zumindest der zweitgrößte - nach seinem Idol Jimi Hendrix. // Von Philip Stegers und Benjamin Quabeck / Regie: die Autoren / WDR 2007 / www.hoerspiel.wdr.de


share







   51m
 
 

Burn-In - Pharmaexperiment macht Depressive zur Superheldin


•Satire• Starke Frauen im Alltag. Das braucht die Welt. Jetzt. Und sie will eine werden. Da kommt der Burn-Out als Gegner gerade recht! // Von Claudia Weber / Autorenproduktion 2020 / www.hoerspiel.wdr.de


share







   44m
 
 

Bis wir im Frieden sind - Flucht einer Familie aus Masuren


•Zeitzeugen-Drama• Ein Junge berichtet vom Zweiten Weltkrieg - von der Gewalt, von Flucht und Vertreibung. Doch auch vom Mut der Frauen, die es schafften ihre Kinder zu schützen und alles tun, um ihnen eine Zukunftsperspektive zu geben. // Von Herbert Somplatzki / Komposition: Yves Ferrand und Mandy van Baaren / Regie: Klaus-Dieter Pittrich / WDR 2000 / www.hoerspiel.wdr.de


share







   31m