WDR Hörspiel-Speicher

Krimis, Literatur, aktuelle Storys und spannende Geschichten - Hört doch, was ihr wollt!

https://www1.wdr.de/mediathek/audio/hoerspiel-speicher/wdr_hoerspielspeicher150.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 51m. Bisher sind 1745 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint täglich.

Gesamtlänge aller Episoden: 53 days 1 hour 39 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Überall ist Krach - Eine Mockumentary


•Mockumentary• Paul Ermanns Sounds haben die Welt verändert. Obwohl er als Kind für einige Jahre sein Gehör verlor, wurde er einer der einflussreichsten Sounddesigner Deutschlands. Nur wenige kennen den Mann hinter den Klängen. // Von Mario Willms / WDR 2020 / www.hoerspiel.wdr.de


share







   53m
 
 

Zwei Menschen, endlich - Die große Liebe leben, kurz vor dem Tod


•Liebesgeschichte• Jutta ist Journalistin, Anfang 50, erfolgreich und lebenslustig. An das leidige Thema Älterwerden verschwendet sie kaum Gedanken. Bis sie eine Reportage darüber schreiben soll. // Von Marianne Zückler / Regie: Claudia Johanna Leist / WDR 2012 / www.hoerspiel.wdr.de


share







   53m
 
 

ARD Radio Tatort: Drei von vier - Keine Pause für die Task Force


•Krimi• Nachdem der Bombenanschlag auf den stadtbekannten Glaselefanten im letzten Moment verhindert werden konnte, sieht es so aus, als würden sich in der liebenswerten Logistikmetropole am Datteln-Hamm-Kanal die Wogen wieder glätten. Allerdings sind noch einige Fragen offen. // Von Dirk Schmidt / Regie: Claudia Johanna Leist / WDR 2021 / www.hoerspiel.wdr.de


share







   52m
 
 

Radio Meta - Formatradio auf die Spitze getrieben


•Satire• Radio Meta ist eine schlimme Radioshow über schlimme Radioshows. Da werden Klischees gewälzt, überspitzt und dekonstruiert. Geschrieben und produziert wurde diese Show der Extreme von der Künstlerin Noah Sow. // Von Noah Sow / Produktion 2015 / www.hoerspiel.wdr.de


share







   59m
 
 

Die leichten Schritte des Wahnsinns (1/2): Verdächtige Tode


•Krimi• Lena Poljanskajas Studienfreund Mitja soll sich angeblich im Drogenrausch erhängt haben. Die Polizei glaubt an Selbstmord, doch Lena hat erhebliche Zweifel. // Von Polina Daschkowa / Aus dem Russischen von Margret Fieseler / Bearbeitung und Regie: Peter Rothin / Komposition: Henrik Albrecht und Boris Kosak / WDR 2004 / www.hoerspiel.wdr.de


share







   49m
 
 

Die leichten Schritte des Wahnsinns (2/2): Verdrängtes Verbrechen


•Krimi• Lenas Recherchen führen sie zu einem Ereignis in der Vergangenheit. Dabei gerät auch sie in große Gefahr. // Von Polina Daschkowa / Aus dem Russischen von Margret Fieseler / Bearbeitung und Regie: Peter Rothin / Komposition: Henrik Albrecht und Boris Kosak / WDR 2004 / www.hoerspiel.wdr.de


share







   53m
 
 

...wie ein Lied - Psychopharmaka-Albtraum einer jungen Frau


•Psychothriller• Die 17-jährige Kira hat genug. Ohne ein Wort an ihre Mutter macht sie sich aus dem Staub und zieht mit ihrem Freund Evrim zusammen. Um glücklich zu werden. Genauer: wahnsinnig vor Glück. // Von Martin Heindel / WDR 2012 / www.hoerspiel.wdr.de


share







   53m
 
 

Die geheimen Protokolle des Schlomo Freud - SciFi-Krimi


•SciFi-Krimi• In der Praxis des Psychotherapeuten Schlomo Freud tauchen in letzter Zeit ständig unangemeldete Patienten auf. Offenbar stecken alle wegen mysteriöser Vorfällen in einer Krise. Aber sind ihre Probleme wirklich psychischer Natur? // Von Robert Weber / Regie: Thomas Leutzbach / WDR 2016 / www.hoerspiel.wdr.de


share







   54m
 
 

Krise in der Klosterzelle - Juwelendieb taucht im Kloster unter


•Krimi-Komödie• Bob und seine Tochter Morgane haben bei einem Juwelenraub einen hochkarätigen Diamanten in ihren Besitz gebracht. Doch schon im Fluchtauto ist dem Gangsterduo die Polizei auf den Fersen. // Von Marion Ciblat und Michel Lagueyrie / Aus dem Französischen von Jean-Louis Marie / Komposition: Mike Herting / Regie: Klaus Wirbitzky / WDR 2003 / www.hoerspiel.wdr.de


share







   36m
 
 

Die Gaumler - Widerstand gegen Ernährungswahn im Jahr 2120


•SciFi-Satire• Wir befinden uns im Jahr 2120. Die ganze Bevölkerung ernährt sich nur noch in Tablettenform. Die ganze Bevölkerung? Nein! Eine kleine, unbeugsame Untergrundbewegung lehnt sich gegen die verordnete kontrollierte Ernährung auf. // Von Mariola Brillowska und Günter Reznicek / Komposition: Nova Huta / WDR 2016 / www.hoerspiel.wdr.de


share







   50m