WDR Hörspiel-Speicher

Krimis, Literatur, aktuelle Storys und spannende Geschichten - hört doch, was ihr wollt! Jede Menge Hörspiele und Doku-Fictions im Einzel- oder Serienformat. Mit berühmten Stimmen, bekannten Büchern und besonderen Themen. Lasst das Durchhören beginnen. // Feedback oder Wünsche: hoerspiel@wdr.de // Jede Woche Tipps von unserem Team: www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter

https://www1.wdr.de/mediathek/audio/hoerspiel-speicher/wdr_hoerspielspeicher150.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 51m. Bisher sind 2028 Folge(n) erschienen. Jeden Tag erscheint eine Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 61 days 9 hours 43 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Orwells Remington (1/4): Suche nach Orwells Schreibmaschine


•Spurensuche• Können Requisiten der Geschichte Geschichten erzählen? Das vierteilige Hörspiel begibt sich auf die Suche nach einem Stück Geschichte, auf dem Geschichte geschrieben wurde: Die Schreibmaschine des George Orwell. Vor allem der "Fabulierer" will sie finden, denn er hat einst selbst auf ihr geschrieben. // Von David Z. Mairowitz und Philine Velhagen / Regie: David Z. Mairowitz und Philine Velhagen / WDR 2021 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter


share







   29m
 
 

Orwells Remington (2/4): Suche nach Zeitzeugen und -reisenden


•Spurensuche• Auch die Autorin ist auf der Suche nach Orwells Schreibmaschine. Sie findet die Zeitzeugen David Zane Mairowitz und Jim Haynes - und entdeckt die Frauen des George Orwell. Vielleicht können Sonia und Eileen ihr weiterhelfen. // Von David Z. Mairowitz und Philine Velhagen / Regie: David Z. Mairowitz und Philine Velhagen / WDR 2021 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter


share







   29m
 
 

Orwells Remington (3/4): Suche nach den Erinnerungen


•Spurensuche• Orwells Remington-Schreibmaschine, endlich gefunden, ist störrisch. Sie will sich nicht von fremden Fingern tippen lassen, sie tippt lieber selbst - dabei sollen auf ihr doch die Memoiren des Fabulierers entstehen. Vielleicht ist eine Zeitreise in die 1960er eine Lösung. Aber was, wenn man 1984 strandet? // Von David Z. Mairowitz und Philine Velhagen / Regie: David Z. Mairowitz und Philine Velhagen / WDR 2021


share







   29m
 
 

Orwells Remington (4/4): Suche nach der Frauenperspektive


•Spurensuche• Die Schreibmaschine muss vom Fabulierer zurückerobert werden, damit mit ihrer Hilfe endlich auch die Geschichte von Orwells Frauen erzählt werden kann. Denn sie sind "the girls from the fiction department". Ohne sie kein "1984". Sie müssen sich die Requisiten der Geschichte zurückholen! Oder? // Von David Z. Mairowitz und Philine Velhagen / Regie: David Z. Mairowitz und Philine Velhagen / WDR 2021 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter


share







   27m
 
 

Brave Neue Welt - Christian Ulmen als Reporter aus der Zukunft


•SciFi-Komödie• Eine Reise in unsere Alte Welt, wo die Menschen noch nicht in der Maschine, sondern im Mutterleib entstehen. Der Reporter Primo Lyon (Christian Ulmen) kommt aus der Neuen Welt und soll aus der Alten Welt, die inzwischen Sperrzone ist, berichten. // Von Jörg Diernberger / Komposition: Toni Nirschl / Regie: Jörg Diernberger / WDR 2013 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter


share







   53m
 
 

Oops, wrong planet! - Wie autistische Menschen die Welt erleben


•Collage• Sie fühlen sich in der Welt fremd. Wie Außerirdische beobachten sie die Menschen. Wie Anthropolog:innen vom anderen Stern analysieren sie ihre Rituale. // Von Gesine Schmidt / Komposition: Pierre Oser / Regie: Walter Adler / DLF/WDR 2012 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter


share







   52m
 
 

Solo für Kruske - Noir-Krimi aus dem Pott


•Krimi• Paul Kruske hatte die Augen nicht auf bei der Berufswahl: Statt Musiker ist er Hauptkommissar geworden - das macht sein Leben nicht unbedingt einfach. // Von Thomas Anzenhofer / Regie: Thomas Werner / WDR 2020 / www.hoerspiel.wdr.de


share







   53m
 
 

Die Faust vor der Sonne (1/2): Der Mythos von Cabo Verde


•Dokufiktion• Seit Jahrzehnten liegt eine touristische Attraktion an einem Strand von Kap Verde: das Schiffswrack der Santa Maria. Glaubt man dem Mythos, begann mit ihr der Kampf für die Unabhängigkeit. // Von Steffen Irlinger / Regie: Thomas Wolfertz / WDR 2021 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter


share







   29m
 
 

Die Faust vor der Sonne (2/2): Die Unabhängigkeit ist nah


•Dokufiktion• In Kap Verde verbreitet sich eine lebensfrohe Tanzmusik, die von der portugiesischen Kolonialmacht als Funaná zensiert und verboten wird. An ihrer Symbolkraft für den Unabhängigkeitskampf ändert das nichts. // Von Steffen Irlinger / Regie: Thomas Wolfertz / WDR 2021 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter


share







   29m
 
 

Gott in der Falle - Kauzige Typen wollen Gott zur Rede stellen


•Komödie• Zwei verrückte Gestalten sind nicht im Auftrag des Herrn, sondern auf seinen Spuren unterwegs: Sie versuchen IHN zu orten und in einer Paradiesschaukel zur Rede zu stellen. // Von Jens Rachut / Komposition: Jonas Landerschier / Regie: Jens Rachut / WDR 2011 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter


share







   52m