We care! - Der feministische taz Podcast

Wer tröstet? Wer kümmert sich? Wer sorgt sich? Wer übernimmt Verantwortung dafür, dass unsere Beziehungen funktionieren? Nicht erst seit der Coronakrise zeigt sich: Es sind vor allem Frauen und Queers, die diese emotionale Arbeit leisten. Der taz Podcast soll sich insbesondere diesem Teil von Care-Arbeit widmen, der oftmals unsichtbar bleibt. Journalistin Sarah Ulrich wird monatlich mit eingeladenen Personen unterschiedliche Perspektiven auf das Thema diskutieren und dabei auch der Frage nachgehen, wie wir unsere Fürsorge-Strategien (nicht nur in der Krise) stärken und gerechtere Verteilung von Care erreichen können.

https://taz.de/Podcast-We-care/!t5712367/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 53m. Bisher sind 18 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 4 Wochen.

Gesamtlänge aller Episoden: 16 hours 34 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


  • 1
  • 2
  • 1
  • 2

episode 18: We Care about: Intersektionalität


mit Emilia Roig


share








   48m
 
 

episode 17: We Care about: Körper


mit Laura Melina Berling / littlefeministblog


share








   53m
 
 

episode 16: We care about: Queere Elternschaft


Eine Mutter unter vielen: Maya ist trans, sie hat zwei Kinder und lebt in einer polyamoren Patchworkfamilie


share








 2022-04-22  55m
 
 

episode 15: We Care about: Revolution


Wie können wir es schaffen, Care zu revolutionieren?


share








 2022-03-25  1h10m
 
 

episode 14: We Care about: Sex


Mit Kristina Marlen


share








 2022-02-25  59m
 
 

episode 13: We care about: Wut


Mit Ciani-Sophia Höder


share








 2021-12-24  57m
 
 

episode 12: We care about: Barrierefreiheit


mit Steven Solbrig und Jana Zöll


share








 2021-11-26  54m
 
 

episode 1: We care about: Liebe


mit Şeyda Kurt


share








 2021-11-05  59m
 
 

episode 11: Equal Care


Warum Care Arbeit mehr sein sollte als Softskills im Lebenslauf


share








 2021-06-15  49m
 
 

episode 10: Kinder, Küche und Kotze


Warum man als Frau im Haushalt nur verlieren kann


share








 2021-05-17  49m
 
 
  • 1
  • 2
  • 1
  • 2