Wertschätzung, Führung und Selbstmanagement

Wertschätzung ist unverzichtbar im privaten und beruflichen Alltag, in Wirtschaft und Politik, in Kultur und Gesellschaft. Sie gründet im Selbstmanagement und eröffnet Wege zu nachhaltiger Wertschöpfung. Wertschätzung ist eine Haltung des Herzens, in der vermeintliche Gegensätze zur Synthese gebracht werden: Wohlstand und Wohlfahrt, Macht und Liebe, Potenzialentfaltung und beruflicher Erfolg. In Zeiten der Globalisierung ist sie vordringlicher denn je. Und sie entspricht einem tiefgreifenden Bedürfnis von Menschen nach Verständigung und Entfaltung.

http://www.communio-fuehrungskunst.de/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 8m. Bisher sind 106 Folge(n) erschienen. Alle 5 Wochen erscheint eine Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 21 hours 29 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


07 Wertschätzung der natürlichen Mitwelt


In dieser Sendung erwartet Frau Prof. Dr. Barbara [Mettler-]v.Meibom zwei Gäste: www.babalounge.com


share







 2008-10-20  12m
 
 

06 Wertschätzung von anderen


Globalisierung führt zur Begegnung mit dem Fremden. Wir stossen auf Menschen aus anderen Kulturen mit anderem Wertvorstellungen. Wir sind neu herausgefordert,gut miteinander umzugehen. Dies gelingt leichter in einer Kultur der Wertschätzung. Sie macht Sicherheits- und Abgrenzungsstrategien überflüssig und öffnet den Weg zur Verständigung.


share







 2008-08-20  9m
 
 

05 Selbstwertschaetzung


Selbstwertschätzung gehört zu den schwierigsten Lektionen. In diesem Podcast liest Prof. Dr. Barbara [Mettler-]v.Meibom Ausschnitte aus ihrem Buch "Gelebte Wertschätzung: Eine Haltung wird lebendig" Kösel 2007/2009


share







 2008-06-24  9m
 
 

04 Dreiklang der Wertschätzung


Aus aktuellem Anlass, ein Beitrag zum Dreiklang der Wertschätzung: Wertschätzung von sich, von anderen und von der natürlichen Mitwelt.


share







 2008-05-12  12m
 
 

03 Drei Thesen zur Wertschätzung


Wertschätzung und Wertschöpfung engen auf das Engste zusammen. Wer dies missachtet, läuft bestimmte Risiken. Wer es respektiert, dem eröffnen sich Möglichkeiten.


share







 2008-04-21  9m
 
 

02 Wertschöpfung und Wertschätzung


Wertschätzung ist die Grundlage nachhaltiger Wertschöpfung. Es ist eine Haltung des Herzens, in der vermeintliche Gegensätze zur Synthese gebracht werden: Wohlstand und Wohlfahrt, Macht und Liebe - beruflich ebenso wie privat, in der Persönlichkeitsentwicklung ebenso wie bei der Entwicklung von Organisationen und Systemen.In dieser Podcastserie beschäftigt sich die Barbara [Mettler] v. Meibom, Autorin von zwei Grundlagenbüchern zum Thema Wertschätzung (Kösel 2.Auflg...


share







 2008-04-06  9m