Wissenschaft im Brennpunkt - Deutschlandfunk

Feed provided by Deutschlandradio. Click to visit.

http://www.deutschlandfunk.de/wissenschaft-im-brennpunkt.739.de.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 27m. Bisher sind 495 Folge(n) erschienen.
subscribe
share





recommended podcasts


Klimawandel und Gesundheit - Bangladesch zwischen Hitzetoten und Zyklonen


Zuletzt sah es so aus, als könnte Bangladesch mit Dämmen und Deichen Zyklonen und Überschwemmungen trotzen. Diese Hoffnung zerrinnt, seit der Klimawandel nicht nur das Land, sondern auch die Gesundheit bedroht. Doch Bangladesch lebt seit jeher mit dem Wasser. Vielleicht gelingt es auch diesmal, sich anzupassen.

Von Mathias Tertilt
www.deutschlandfunk.de, Wissenschaft im Brennpunkt
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   28m
 
 

Freund und Fliege - Über die Superhelden vom Hundehaufen


Niemand mag Fliegen. Sie sind bestenfalls lästig, schlimmstenfalls gefährlich. Doch in manchen Disziplinen sind sie Superhelden. Ohne Fliegen sähe die Welt nämlich ziemlich unerfreulich aus. Denn sie räumen Kadaver und Fäkalien weg. Fliegen und ihre Maden leisten so Großes.

Von Joachim Budde
www.deutschlandfunk.de, Wissenschaft im Brennpunkt
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   28m
 
 

"Rasse" im Kopf - Man sieht es doch! – Was sieht man?!


Das Konzept „Rasse“ hält sich hartnäckig in den Köpfen. Doch wissenschaftlich begründet ist es nicht. Wer Menschen nach ihrer Hautfarbe einteilt, erfasst ein unwesentliches Merkmal von Individuen, entstanden an einem bestimmten Ort, zu einer bestimmten Zeit. Erkenntnis gewinnt man so nicht.

Von Lydia Heller
www.deutschlandfunk.de, Wissenschaft im Brennpunkt
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   27m
 
 

Steckbrief mit Lücken - Was wir über das Coronavirus wissen


Das Erbgut von SARS-CoV-2 ist bekannt und entschlüsselt. Trotzdem gibt uns das Coronavirus noch zahlreiche Rätsel auf. Welche offenen Fragen sollten zur Zeit oberste Priorität haben? Einschätzungen und Antworten von der Virologin Ulrike Protzer.

Ulrike Protzer im Gespräch mit Arndt Reuning, mit Beiträgen von Volkart Wildermuth
www.deutschlandfunk.de, Wissenschaft im Brennpunkt
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   27m
 
 

Quantencomputer - Wettstreit der Systeme


Die Computertechnologie stößt an ihre Grenzen - und die Fachwelt hofft auf einen Befreiungsschlag durch den Quantencomputer. Überall auf der Welt streiten Firmen und Forschungsgruppen um das beste praxistaugliche System. Ein Wettlauf, der vor Jahrzehnten begann.

Von Frank Grotelüschen
www.deutschlandfunk.de, Wissenschaft im Brennpunkt
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   29m
 
 

Philip Hatfield: Unendlicher Pazifik. Inseln und Entdecker, Völker und Eroberer


Autor: Röhrlich, Dagmar
Sendung: Wissenschaft im Brennpunkt
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share







 2020-07-05  0m
 
 

David Quammen: Spillover. Der tierische Ursprung weltweiter Seuchen


Autor: Lange, Michael
Sendung: Wissenschaft im Brennpunkt
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share







 2020-07-05  1m
 
 

Mike Pearl: Was wirklich passiert, wenn...


Autor: Krauter, Ralf
Sendung: Wissenschaft im Brennpunkt
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share







 2020-07-05  1m
 
 

Guido Tonelli: Genesis. Die Geschichte des Universums in sieben Tagen


Autor: Lange, Michael
Sendung: Wissenschaft im Brennpunkt
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share







 2020-07-05  6m
 
 

Brian Greene: Bis zum Ende der Zeit


Autor: Röhrlich, Dagmar
Sendung: Wissenschaft im Brennpunkt
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share







 2020-07-05  8m