WRINT: Geschichtsunterricht

Worin Holger Klein sich über Geschichte unterrichten lässt.

http://www.wrint.de/kommt-reden-wir-zusammen/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 31m. Bisher sind 265 Folge(n) erschienen. Alle 4 Tage erscheint eine Folge dieses Podcasts
subscribe
share



 

recommended podcasts


WR610 Der Anglo-Irische Vertrag


  Im Jahr 1921 besiegelt der anglo-irische Vertrag die Trennung Irlands in einen britischen, protestantischen Norden und einen eigenständigen, katholischen Süden – und begründete den irischen Bürgerkrieg. Matthias von Hellfeld erzählt.


share





 2016-10-14  19m
 
 

WR607 „Eine Stunde History“: Der Mord an Anna Politkowskaja


  Vor zehn Jahren wurde die Journalistin Anna Politkowskaja ermordet. Wer dazu den Auftrag gab, ist bis heute unklar. Westliche Medien spekulieren, dass Wladimir Putin für die Tat verantwortlich sein könnte. (DRadio Wissen)


share





 2016-10-10  36m
 
 

WR606 Anna Politkowskaja


  Am 7. Oktober 2006 wurde die Journalistin Anna Politkowskaja vor ihrer Moskauer Wohnung niedergeschossen. Matthias von Hellfeld erzählt. Die passende Ausgabe “Eine Stunde History” läuft am 9.10.2016 auf DRadio Wissen


share





 2016-10-07  26m
 
 

WR604 „Eine Stunde History“: Die Enzyklopädie des Wissens


  Ganze 35 Bände umfasst die Encyclopédie ou Dictionnaire raisonné des sciences, des arts et des métiers – auf Deutsch: Enzyklopädie oder ein durchdachtes Wörterbuch der Wissenschaften, Künste und Handwerke.


share





 2016-10-03  30m
 
 

WR603 Diderots Enzyklopädie


  1751 veröffentlichen Denis Diderot und Jean le Rond d’Alembert die „Enzyklopädie des Wissens“  (Aktuell in der Anderen Bibliothek*). Matthias von Hellfeld erzählt. Die passende Ausgabe „Eine Stunde History“ läuft am 2.10.


share





 2016-10-02  26m
 
 

WR600 Die FDJ


  Die Freie Deutsche Jugend war die einzige staatlich anerkannte und geförderte Jugendorganisation der DDR. Matthias von Hellfeld erzählt. Die hierzu passende Ausgabe von DRadio Wissen „Eine Stunde History“ ist vom 25.9.2016.


share





 2016-09-23  22m
 
 

WR598 „Eine Stunde History“: Wir haben unsere eigenen Träume


  Ein flammender Appell für Europa – die hört man in Großbritannien im Moment seltener. 1946, kurz nach dem Zweiten Weltkrieg, hielt Winston Churchill vor Züricher Studenten seine berühmte Rede, in denen er sich für die Vereinigten Staaten von Europa s...


share





 2016-09-20  31m
 
 

WR597 Winston Churchill


  Die meisten kennen den britischen Premierminister Winston Churchill als denjenigen, der an der Niederschlagung des Deutschen Reichs im Zweiten Weltkrieg beteiligt war. Allerdings hatte Churchill auch schon sehr früh ein paar wegweisende Ideen in Bezu...


share





 2016-09-18  22m
 
 

WR594 „Eine Stunde History“: Amerikas Trauma


  Vor 15 Jahren trafen zwei Flugzeuge die Türme des World Trade Centers und töteten tausende Menschen. Die USA reagierten darauf mit Krieg und Folter. Für manche hat es die Terroranschläge in Wirklichkeit so nie gegeben. (DRadio Wissen)


share





 2016-09-13  37m
 
 

WR593 9/11 und die Verschwörungstheoretiker


  Am 11. September 2001 steuerten Terroristen Flugzeuge – unter anderem – in die Türme des World Trade Centers. Matthias und ich plaudern ein wenig über die Theorien, die im Nachgang zu diesem Anschlag formuliert wurden.


share





 2016-09-11  32m