Zeitfragen-Feature - Deutschlandfunk Kultur

Feed provided by Deutschlandradio. Click to visit.

http://www.deutschlandfunkkultur.de/zeitfragen.975.de.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 29m. Bisher sind 1618 Folge(n) erschienen. Dies ist ein täglich erscheinender Podcast
subscribe
share



 

recommended podcasts


Öffentlicher Raum - Der Kampf um die Bürgersteige


E-Scooter, Leihfahrräder, Restauranttische, Sperrmüll und mittendrin Autos, Radfahrer und Fußgänger. Mehr und mehr werden Straßen und Plätze zur Kampfzone von öffentlichen und privaten Interessen.

Von Beate Krol
www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei


share





   27m
 
 

Offene Jugendarbeit - ein Auslaufmodell? (Feature)


Autor: Köppchen, Ulrike
Sendung: Zeitfragen
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share





   30m
 
 

Literarische Innenansichten der alten Bundesrepublik - Damals hinterm Mond


Auffällig oft begeben sich derzeit Autorinnen und Autoren auf eine persönliche Spurensuche zurück in die alte Bundesrepublik. Ist der Rückblick 30 Jahre nach dem Mauerfall eine Art Westalgie oder die Erinnerung an ein abhanden gekommenes Land?

Von Ralph Gerstenberg
www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei


share





   29m
 
 

Literarische Innenansichten der alten BRD - Damals hinterm Mond (Podcast) (Feature)


Autor: Gerstenberg, Ralph
Sendung: Zeitfragen
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share





   29m
 
 

Panspermie-Theorie - Was das Weltall mit der Entstehung des Lebens zu tun hat


Woher stammt das Leben auf der Erde? Darüber zerbricht sich die Menschheit schon seit Jahrtausenden die Köpfe. Vielleicht doch aus dem All, wie das Panspermie-Modell behauptet? Ein genauer Blick darauf zeigt auch, wie wissenschaftliche Theorien enstehen.

Von Jennifer Rieger
www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei


share





   30m
 
 

Drohender Niedergang - "Wenn der Westen scheitert, dann an sich selbst"


Der Westen ist das Lebensthema des Historikers Heinrich August Winkler. In seinem Buch "Werte und Mächte" hat er noch einmal Stärken und Schwächen der westlichen Demokratien analysiert. Die müssten ihre freiheitlichen Ideen vor allem selbst ernst nehmen.

Heinrich August Winkler im Gespräch mit Winfried Sträter
www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei


share





   28m
 
 

Deutschlands Akademisierung - Für alles einen Master, bitte!


Genau 20.118 Studiengänge gibt es in Deutschland. Dazu rund 2,9 Millionen Studentinnen und Studenten. Leidet unser Land unter einem Akademisierungswahn und fehlender beruflicher Bildung? Oder übersehen wir einfach die Potenziale von Bildungsaufsteigern?

Von Armin Himmelrath
www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei


share





   29m
 
 

Handbuch Pressefreiheit - Ein praktischer Ratgeber für unabhängigen Journalismus


Parteien versuchen zunehmend Einfluss auf Journalistinnen und Journalisten zu nehmen – auch in Deutschland und Österreich. Und in Deutschland steigt die Zahl der tätlichen Angriffe gegen sie. Wie können sich Medienschaffende dagegen wehren?

Von Johanna Tirnthal und Philipp Landauer
www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei


share





   27m
 
 

Wohnen und Schreiben - Wie wir leben wollen


Früher ließen steigende Brotpreise Gesellschaften auseinanderbrechen. Heute sind es Mieten. Sie steigen nicht nur in Szenevierteln und nicht nur für Reiche, sondern überall. Wie wollen wir leben?, fragen sich Schriftstellerinnen und Schriftsteller.

Von Katharina Teutsch
www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei


share





   28m
 
 

Der Hund und wir - Eine tierisch große Liebe


Hunde sind die besseren Menschen – behaupten jedenfalls so einige Tierliebhaber. Das mag übertrieben sein. Aber Hunde sind ziemlich gute Beziehungsberater. Denn in Sachen Kommunikation und Zusammenleben können wir noch einiges von ihnen lernen.

Von Frank Kaspar
www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei


share





   29m