GeoGedöns

Ein Podcast von zwei enthusiastischen Satellitennavigationsbegeisterten, die gerne Technik testen und Spiele spielen. Nicht irgendwelche Spiele, sondern Spiele, die sich am Handy bzw Smartphone abspielen und für die meist eine Lokalisation via Satelliten nötig ist. Da wir beide aus der Geocaching Ecke stammen, wird es natürlich auch vermehrt Inhalte geben, die sich mit diesem schönen Hobby auseinandersetzen. Aber eben nicht nur. Und somit ist der GeoGedöns Podcast natürlich auch etwas für interessierte Geocacher. Und um gleich mal in "Cachersprache" zu beginnen: "Allerdings machen wir keinen Nachrichten Podcast, das machen andere, hier gehts um Inhalte und Themen die interessant sind, ein Blick hinter die Kulissen, abseits der ausgetrampelten Wege, weg von der Cacherautobahn, hin zum individuellen, kreativen Viele-Stationen-Multi. Wieviele Stationen da auf dich zukommen? Keine Ahnung. Das wird die Zeit zeigen. Das Cacheuniversum ist gross und der Themen gibt es viele!"   Vieles was es an Möglichkeiten von groundspeak, also geocaching.com gibt, ist noch nicht so bekannt. Vieles was von opencaching.de geht, ist noch unbekannt bzw. kann populärer werden...

http://geogedoens.de

subscribe
share





GeoGedöns016 – Von Schrauben, Events und Coins


Schraube im Baum, juckt ihn kaum, aber wahrscheinlich den Besitzer. Warum kommen soviele will attends erst kurz vor dem Event? Und ein wenig Spielerei mit TB-Codes.

Damit der Monat Juli nicht ganz GeoGedöns leer ausgeht, hier Folge 016. Diesmal wieder eine kleiner Monocast, das heisst mein Auto, ich und der Kram vom Geocachen. Zu 98% PokemonGo frei.

 

Der angekündigte PokemonGo Test im Podkst fiel zum Glück (recht knapp) aus.

 

Der Stein, ähm, die Schraube des Anstosses:

 

Hier der Link zum 11. Cottbuser Geocacherstammtisch.

 

Ein Tradi in einem LP Gelände, soll er die übliche LP “Elite” nur darauf aufmerksam machen, das hier was schönes zu machen ist?

 

Die Anzahl der Buchstaben/Zahlen im TB-Code sind natürlich 7 stellig, nicht wie im Podcast gesagt 6 stellig.

Zur Veranschaulichung der Reihenfolge hier nochmal eine kleine Abfolge:

TB5WYDV ->> TB5WYD->> TB5WYDX ->> TB5WYDY ->> TB5WYDZ ->> TB5WYD0 ->> TB5WYD1 ->> … ->> TB5WYD9 ->> TB5WYEA ->> TB5WYEB

 

Fragen, Anregungen, Kritik in die Kommentare bitte.

 

Und nun viel Spass beim Hören!

 

LG,

palk.

Twittern


share







 2016-07-28  27m