Wir schweifen ab

Philipp Spilker und Bernd Wener schweifen ab von großen Mainstream-Spielen und widmen sich den oft zu unrecht missachteten, kleineren Download- und Indie-Titeln, denen in der Regel zu wenig Raum eingeräumt wird. Schweift ihr mit uns ab?

http://www.wirschweifenab.de

subscribe
share



 

Wir schweifen ab #35 - Dear Rae


Alle relevanten Links zur Sendung findet ihr hier: http://www.wirschweifenab.de/wp/?p=822 // 00:00:18 - The shape of things to come: Seid gegrüßt // 00:04:50 - Rocket League: Autos, die Fußball spielen // 00:14:30 - Tembo The Badass Elephant: Nuff said! // 00:27:24 - Submerged: Extreme Venediging and Klettering // 00:40:04 - Dex: Die eierlegende Cyberpunk-Wollmilchsau // 01:00:03 - Luckslinger: Einzigartige Mechanik meets Western // 01:14:24 - Beyond Eyes: Faszinierend, aber nicht für jeden // 01:30:58 - Feist: Kriegsgeschichten aus der Schweizer Tierwelt // 01:42:14 - In Between: Wenn es doch bloß Checkpoints hätte... // 01:55:55 - Bernd kennt Frog Fractions nicht - ihr aber schon, oder? // 01:59:00 - Philipp wird in Until Dawn zum Teenieslasher-Regisseur // 02:09:40 - Blues and Bullets: Stilsicheres Sin City-Lookalike // 02:25:19 - Everybody's Gone To The Rapture: Ja wo sind sie denn? // 02:44:48 - Bernd geht in ARK: Survival Evolved auf Dinojagd // 02:49:23 - Clicker games are here to stay, will Philipp get away? // 02:54:37 - The Swindle - Wir erbeuten swindleerregend viel Geld // 03:14:14 - Gedanken zur Verabschweifung: Bis zum nächsten Mal


share





 2015-08-30  3h19m