Café Amerikana

Schnappt euch eine heiße Tasse Café Americano und gesellt euch zu uns, während wir uns unterschiedlichsten Themen süd-, latein-, und nordamerikanischer Politik widmen. In den monatlichen Doppelfolgen diskutieren wir die Themen aus konkurrierenden Perspektiven.

https://polis180.org/programm-frieden-und-sicherheit/americans/

subscribe
share





Café Amerikana: Die Rolle der Jugend im Wahlkampf – Junger Think Tanker Colin Wolfgang


Die Rolle der Jugend im Wahlkampf – Junger Think Tanker Colin Wolfgang

Colin Wolfgang ist Vorstandsmitglied des amerikanischen Nachwuchs-Netzwerks „Young Professionals in Foreign Policy.“ Nach Greta Thunbergs Aufenthalt in den USA und der drückenden Problematik von College-Schulden in den USA spielt die junge Generation eine unerwartet bedeutende Rolle im Wahlkampf. Gerade wegen der großen Bedeutung von Social Media, richtet sich die Aufmerksamkeit der Kampagnen verstärkt auf diese Wählergruppe. Im Podcast erzählt Colin, wie die Kandidierenden der Demokraten um die junge Wählerschaft werben und wie er als junger Experte die außenpolitischen Positionen der Kandidaten sieht. Dies ist die dritte Folge der Route to Democrats 2020-Reihe über den angehenden Vorwahlkampf der Demokratischen Partei in den USA.

——————– 

Das Interview führte Luca Brunner. Als Co-Vorsitzender des Open Think Tank Networks befindet er sich im Moment in New York, wo das Interview aufgenommen wurde.

Schnitt und Produktion von Lucian Bumeder.

 

Dieser Polis180-Podcast gibt ausschließlich die Meinung der Autorinnen und Autoren wieder. Die Verantwortung für den Inhalt liegt bei den AutorInnen.

 

Detaillierte Informationen zu den im Intro verwendeten Zitaten findet sich in der ersten Folge.

 Verwendetes Material:

  • Intro-Zitat Pete Buttigieg – NBC News – Pete Buttigieg 20.10.2019 – 6.05
  • Min 8.50; Oprah Winfrey bei Wahlkampfveranstaltung Barack Obamas – Icons Big Star Profiles – Material von Youtube
  • Min 20.45; Zitat Emanuel Macron France 2408.2018

Dieser Polis180-Podcast gibt ausschließlich die Meinung der Autorinnen und Autoren wieder. Die Verantwortung für den Inhalt liegt bei den AutorInnen.


share







 2020-02-06  27m