Offenes Gedränge

Rugby – in der Welt ein Ereignis, in Deutschland am Rande. Doch wer genau hinschaut findet faszinierendes, lustiges, modernes und frustrierendes in einem Gentlemensport, der seines Gleichen sucht. Verena und Martin nehmen euch mit auf eine Reise in den Kosmos des Amateursports aus Sicht der „Leute im Hintergrund“. Von der Spieltagsorga bis zur Schiedsrichterausbildung, von Trinkliedern bis zu Abgesängen. Für Kenner, Entdecker und Therapiebedürftige der deutschen Rugbyszene – aber auch alle anderen frustrierten Akteure des Amateursports in Deutschland. Music: Pinky by Blue Dot Sessions (CC-License)

https://w1blkj.podcaster.de/

subscribe
share





episode 5: Episode 5 - Spielbericht bis Redaktionskonferenz


Presse und Rugby Deutschland verhalten sich zueinander wie Nürnberg und München – gefühlt weit auseinander und verschiedene Sprachen. Doch ist es wirklich so? Worauf sollten Vereine und Verbände achten wenn sie Kontakt wollen? Wie hält man die Schnittstelle zur Öffentlichkeit gut am Laufen? Was muss man tun und was lieber lassen? Müssen Pressereferenten Romane schreiben oder einfach nur ab und zu mal anrufen? Und wie hilft man hungrigen Redakteuren auf der Suche nach Meldungen und dem Imbiss zwischen Terminen? Diese und andere Fragen besprechen wir heute mit Christian Düncher (Offenbacher Post) und Sebastian Gloser (Nürnberger Nachrichten).

Music: Pinky by Blue Dot Sessions (CC-License)


share







 2020-06-06  n/a