ManyPod

ManyPod - der Podcast für die Gesellschaft der Vielen Von und mit Massimo Perinelli. The Umvolkung is finally here! Der ManyPod ist ein Gesprächs-Podcast, der euch die Kämpfe der Migration um die Ohren hauen möchte. Wir unterhalten uns mit Freund*innen und Genoss*innen aus der Bewegung, der Wissenschaft, Kultur und Politik darüber, wie wir die Verhältnisse zum Tanzen bringen können.

https://www.rosalux.de/manypod

subscribe
share






episode 6: Alle heißt Alle!


ManyPod #5 über Verzweiflung und Revolte im Libanon

Vincent Bababoutilabo und Massimo Perinelli präsentieren ManyPod, den Podcast für die Gesellschaft der Vielen.

Im ManyPod #5 sprechen sie mit Till Küster von medico international und Miriam Younes aus dem Regionalbüro der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Beirut über Migration, Revolution und Koloniale Politik im Libanon im Moment der Katastrophe.

Till Küster ist Politikwissenschaftler und bei medico international Projektkoordinator für den Nahen Osten.

Miriam Younes ist Leiterin des Regionalbüros der Rosa-Luxemburg-Stiftung für Libanon, Irak, Syrien und Iran in Beirut.

Links:

  • Alle heißt alle

Revolten der Würde – Die Aufstände im Iran, Irak und Libanon www.rosalux.de/dokumentation/id/41942

  • Die Macht der Verzweiflung

Die Massenproteste im Libanon und im Irak haben vieles gemeinsam. Eine Chronik der Ereignisse. www.rosalux.de/proteste-libanon-irak

  • Global Crisis - Global Solidarity #8

Beirut on the Edge: Crisis, Tragedy, and Resistance. With Miriam Younes, Head of the Rosa-Luxemburg-Stiftung's Beirut Office. www.rosalux.de/mediathek/media/element/1321

  • Im Vordergrund steht die Wut

Miriam Younes in der Tageszeitung «neues deutschland» über die kritische Lage im Libanon nach der Explosion im Hafen. www.neues-deutschland.de/artikel/1140331.libanon-im-vordergrund-steht-die-wut.html


share








 2020-09-07  1h6m