Couchastronauten

Couchastronauten, das ist der Titel des Podcast des Österreichischen Weltraum Forum. In Zeiten der Corona-Krise verbringen wir alle gemeinsam viel Zeit zu Hause auch auf der Couch. Und wie wir damit umgehen können, kann man sich von Profis abschauen und das sind in unserem Fall AstronautInnen. Alexandra Hofmann, Teamleiterin des ÖWF Human Factors Teams & Weltraumpsychologin wird in jeder Episode Tipps & Strategien aus der Raumfahrt erläutern, welche uns in der derzeitigen Situation mit Isolation besser umgehen lassen.

https://oewf.org/podcast

subscribe
share





episode 5: CA05 - Autonomie und Kontrolle


Willkommen bei einer neuen Folge der Couchastronauten. Wir wollen Euch wieder mit Tricks der AstronautInnen versorgen, um entspannter durch die Corona-Krise zu kommen. Die AstronautInnen erleben nämlich das gleiche wie wir aktuell. Die müssen auch in einer ganz kleinen Gruppe von Leuten auf echt wenig Raum zurechtkommen, also galaktisches WG-Leben. Aber AstronautInnen haben sich doch diese Situation selber ausgesucht, das ist doch nicht vergleichbar mit den Einschränkungen in der Corona-Krise oder?

Astronaut/Astronautin zu sein klingt auf dem ersten Blick ziemlich cool, aber das Leben eines Astronauten, einer Astronautin bringt extrem viel Fremdbestimmung mit sich. Was genau alles fremdbestimmt wird und wie man daraus lernen kann, mit einem gefühlten Mangel an Autonomie umzugehen erfährt ihr in dieser Episode.

Der Beitrag CA05 – Autonomie und Kontrolle erschien zuerst auf Österreichisches Weltraum Forum (ÖWF).


share







 2020-04-22  22m