Sachsennaht

Ein Podcast aus Leipzig über Politik und das Leben in Sachsen und über Sachsen hinaus. Wir sind Maren und Marcel und wir sprechen über das Schöne, aber auch über das allzu sächsische, über das, was wir erleben und das, wofür wir uns engagieren. Feedback & Kontakt: sachsennaht@gmail.com // https://twitter.com/sachsennaht

https://overcast.fm/itunes1444833932/sachsennaht

subscribe
share





#43 - Herbstwindbeutel


Willkommen zur 43. Folge Sachsennaht mit ganz viele Nachrichten aus den Partyhochburgen Sachsens. Danach tauchen wir tief ein in das Gedenken des Anschlags in Halle. Wir zeigen uns fassungslos gegenüber der derzeitigen Debatte rund um Covid-19 mitsamt dem Windbeutel, entschuldigung, Ministerpräsidenten. Und am Schluß reden wir über die Räumung der Liebig34 in Berlin, wie aktuell das Thema verlassene Häuser und Hausprojekte noch immer und auch in Sachsen ist und wo die Verbindung zur Wiedervereinigung zu finden liegt. Links zu den Themen Öffentliche Rundgänge in Sachsenburg: https://gedenkstaette-sachsenburg.de/2020/08/jahresprogramm-und-oeffentliche-rundgaenge/ Landrats- und Bürgermeister*innenwahlen in Sachsen: https://idas.noblogs.org/?p=3516 11.01.16-Prozesse: https://www.prozess1101.org/ @Florenturna berichtet aus Dresden: https://twitter.com/Florenturna Zugang zur juristischen Ausbildung in Sachen: https://www.lto.de/recht/studium-referendariat/s/sachsen-gesetz-entwurf-referendariat-demokratie-feinde-juristen-ausbildung-extremismus/ Ermittlungen zu KSK Soldat in Collm abgeschlossen: https://www.tagesschau.de/investigativ/ndr-wdr/ksk-sachsen-durchsuchung-103.html Kretschmer und die Corona-Leugner*innen: https://correctiv.org/faktencheck/hintergrund/2020/08/27/im-netz-der-corona-gegner Sind es "diese jungen Leute"? Nö. https://www.l-iz.de/leben/gesellschaft/2020/10/Coronavirus-Partys-junger-Erwachsener-spielen-in-saechsischen-Grossstaedten-nicht-die-Hauptrolle-354166 Kretschmer lobt die braven Sachsen: https://www.mdr.de/sachsen/audio-1553624_zc-ecc53a13_zs-570f6b3d.html Gedenken an den Anschlag in Halle und Prozessberichterstattung Christina Feists Kritik an Reiner Haseloff an Yom Kippur: https://twitter.com/molussia_anders/status/1310978322923507712 Interview mit zwei Mitgliedern der Jüdischen Studierendenunion: https://taz.de/Ein-Jahr-nach-Halle/!171750/ Vorsitzender der jüdischen Gemeinde Halle, Max Privorozki, kritisiert Innenminister Stahlknecht für die Aussage, durch den Schutz jüdischer Einrichtungen fehlten Polizeibeamt*innen an anderer Stelle: https://www.spiegel.de/politik/deutschland/halle-max-privorozki-kritisiert-holger-stahlknecht-a-d7a7a31f-e3ba-4985-a69d-c3bf7a7a5d6b "Weiter leben wollen": https://taz.de/Prozess-gegen-den-Attentaeter-von-Halle/!5706803/ Film "Das Leben danach - Das Attentat von Halle": https://www.mdr.de/tv/programm/sendung901328.html Empfehlung: "Halle nach dem Anschlag" https://anschlag.halggr.de/ - Seite von Halle Gegen Rechts mit Podcast, der sehr zeitnah Prozessberichte sendet, organisiert von HalGR, Radio Corax & AK Protest des Stura Igor Matviyets https://twitter.com/IgorMatviyets #Rule1 im Hechtviertel Dresden https://dresden.mietenwahnsinn-stoppen.de/haus-im-hechtviertel-von-raeumung-bedroht/ Andrej Holm zur Geschichte von Liebig34 und Rigaer: https://www.berliner-zeitung.de/kultur-vergnuegen/der-berliner-senat-hat-einen-vertragsbruch-begangen-liebig34-liebig-34-rigaer-strasse-hausbesetzung-ddr-brd-berliner-linie-andrej-holm-gentrifizierung-li.110093 Sammlung "vergessener Häuser" der LIZ https://www.l-iz.de/politik/leipzig/2020/10/Vergessene-Haeuser-in-Leipzig-Impressionen-des-Verfalls-347491


share







 2020-10-18  1h43m