KÖLNER KLUBGESCHICHTEN – 10 JAHRE KLUBKOMM

Die Podcastserie »KÖLNER KLUBGESCHICHTEN – 10 JAHRE KLUBKOMM« nimmt AkteurInnen und Akteure des Kölner Nachtlebens ins Interview. Autor Martin Steuer spricht mit DJs, ClubbetreiberInnen, VeranstalterInnen und MacherInnen über Wege, Stationen, Spielstätten und Tanzböden, die in den vergangenen Jahrzehnten die Kölner Clubkultur bestimmt haben. Anlass ist der zehnte Geburtstag der KLUBKOMM, der Verband der Kölner Clubs und VeranstalterInnen. Anhand persönlicher Erzählungen, Geschichten und Anekdoten zeichnet sich ein Bild aus diversen Szenen und Genres ab, die gemeinsam diese bedeutende Sparte der Kölner Kreativszene bilden. Die Podcastserie begleitet noch heute tätige Akteure zurück zu ihren ersten Schritten im Kölner Nachtleben, als in den 1980er-Jahren nicht mehr klassische Discothekenbetriebe oder Konzerthallen entstanden, sondern „Klubs“, die mit einem kuratierten Programm ein eigenes Profil entwickelten. Dabei erfahren wir, wie eine neue Form von (Sub-)Kultur in Köln heranwuchs, die das Bild der Stadt fortan mitprägen sollte...

https://www.klubkomm.de

subscribe
share





episode 3: Leben in der Bar


In der zweiten Episode der KÖLNER KLUBGESCHICHTEN setzen wir uns mit euch an die Theken der Stadt, lauschen aufregenden Klängen in angenehmen Kneipen und hoppen durch die Musikbars der Metropole. Die Liste der Locations, die über die Jahrzehnte die Kölner Landschaft bestimmten, liest sich nahezu endlos. Wir erfahren über die Anfänge in den 1990er-Jahren, als DJ-Kneipen in Köln Hochkonjunktur hatten und als Alternative zu den traditionellen Klubs die Szene bereicherten. Macher erzählen von ihren ersten Schritten als Barkeeper und manchen Zufällen, wie sie selbst zum Betreiber einer Musikkneipe wurden. Und wir erfahren, was diese Musikbars heutzutage ausmacht – und ob sie nach wie vor als Herz der Szene schlagen. Mit Melanie Birreck (Subway), Kata Eilers und Florian Deubel (Frieda Bar), Martin Scheferhoff (Stereo Wonderland), Philipp Treudt (Zum Scheuen Reh, Em Schnörres) und anderen


share







 2020-11-04  1h0m