Im Schatten der Alpen

Mer möchtet euch die dunkle Verbreche in de Schwiiz nöcher bringe. Es gaht primär um Mordfäll, wo ja da in de Schwiiz eher chli unter de Teppich kehrt werdet. Mer sind kei Journaliste, sondern Mensche wie du und ich und genau so tüemmer mitenand rede, de Schweizer Crime Podcast für alli. E-Mail-Adresse: ImSchattenDerAlpen@gmail.com

https://www.spreaker.com/show/im-schatten-der-alpen

subscribe
share





Folge 3: Schweizer Völkermord und die verschwundene Ehefrau


Heute geht es "Im Schatten der Alpen" um den Pro Juventute Skandal aus den 80er Jahren. 1926 gründete Pro Juventute die Unterorganisation "Hilfswerk für die Kinder der Landstrasse», mit dem Ziel: Ausrottung der Vagantität. Die Geschichte erzählt von der systematischen Verfolgung und Misshandlung der jenischen Bevölkerungsgruppe durch das "Hilfswerk für die Kinder der Landstrasse". Raffi erzählt vom rätselhaften Verschwinden von Frau Heike Bilkei, die in den 90er Jahren auf mysteriöse Art und Weise entschwand. Der einzige Verdächtige ist ihr Mann, Gabor Bilkei, doch wird seine Geschichte vor Gericht standhalten?


share







 2020-08-10  1h5m