PopoKultur

Bist du auch ein miserable Millennial? Dann tritt ein, bring Glück herein! Bärlo (w) und Schnecks (m), zwei Wiener Publizisten, besprechen in ihrem Podcast alles, was im Leben schief und gerade laufen kann. Was tun, wenn man 30 wird? Wie findet man den Mann fürs Leben und noch wichtiger – wie hält man das Leben langfristig mit ihm aus? Was hat es mit rosaroten Ferragamobrillen auf sich und schmerzt es, wenn Nattern sich an deinem Busen nähren (Quote: Kleopatra)? Fest steht, man kann nicht nicht kommunizieren, oder? Bussi, pfiati, baba! Bei Fragen, Wünschen und Beschwerden sind wir unter dieser Email erreichbar: popokulturpodcast@gmail.com

https://popokultur.podigee.io/

subscribe
share





episode 3: Tinder vs. Kloster


Hand aufs Herz - zahlt es sich wirklich aus, auf Tinder und Grindr herum zu daten und nach der Liebe des Lebens zu suchen? Oder ist es doch besser, alles hinzuschmeißen und ins Kloster zu ziehen? Sind eigentlich die Apps an allem schuld, weil sie das Schlechte in den Männern (und Frauen) hervorrufen oder sind wir es, die die Apps einfach falsch bedienen? Gibt es das Kennenlernen an der Supermarktkassa überhaupt noch oder sind diese Zeiten längst vorbei? Und wenn wir uns tatsächlich mit dem Online Dating abfinden müssen: Woher erkennt man bei Dates, dass jemand interessiert ist? Und ist das bei Gays und Heteros gleich oder anders?


share







 2020-07-30  50m