ÄrzteTag extra

ÄrzteTag extra – ein neuer Podcast der "Ärzte Zeitung". In diesen Episoden sprechen wir mit freundlicher Unterstützung durch Partner etwa aus der Industrie über Neuigkeiten und Innovationen in Medizin und Forschung. Wir thematisieren aktuelle klinische Themen und lassen Experten zu Wort kommen.

https://www.aerztezeitung.de/

subscribe
share





episode 14: Darm-Erkrankungen durch Nahrungsmittel – eine diagnostische Herausforderung


Mit freundlicher Unterstützung von Dr. Schär

Die Diagnose nahrungsmittel-assoziierter Erkrankungen ist eine Herausforderung in der täglichen Praxis, da sich die Beschwerdebilder ähneln: Blähungen nach dem Essen, Bauchschmerzen, Bauchkrämpfe, Durchfall oder Verstopfungen. Trotz ähnlicher Beschwerdebilder handelt es sich um unterschiedliche Krankheiten, die ein unterschiedliches therapeutisches Vorgehen erfordern. Ein Schlüssel ist die Anamnese: Berichten Patienten über Symptome etwa nach Getreideaufnahme? Viele Reizdarm-Patienten tun das nicht. Hilfreich kann ein Symptom-Tagebuch sein. Wichtig ist die genaue Differentialdiagnose.

Unser heutiger Gesprächspartner Professor Martin Storr gibt praktische Tipps zu Diagnose und Therapie. Er ist Gastroenterologe am Facharztzentrum Starnberger See und ausgewiesener Experte für nahrungsmittel-assoziierte Magen-Darm-Erkrankungen.


share







 2020-12-10  12m