Crème de la Meme – Der Meme-Podcast

Für die einen sind es dumme Witze, für die anderen ein Ausdruck gesellschaftlicher, politischer und sozialer Realitäten durch Übertreibung und Ironie: Memes. Nur wegzudenken sind sie nicht mehr. In ihrem halbstündigen Podcast sezieren die Meme-Expert*innen Christina, Valentina, Daniel und Florian alte und neue Internetphänomene, diskutieren auf Lolcat-Länge über Klassenkampf und Kapitalismus und fällen zum Schluss ein Urteil: Love or Lose? Schick eine Sprachnachricht an die Meme-Hotline unter 016095319241 ☎️

https://cremedelameme.podigee.io

subscribe
share





episode 33: 4 Gründe, mit dieser Katze zu Viben


Vibe Cat

Im Internet weiß niemand, dass du ein Hund bist. Dafür weiß jede*r, zu welchen Songs du gerade vibest. Weil du das nämlich auf Twitter gepostet hast – illustriert mit der "Vibing Cat". Was dieses Meme mit Nostalgie und Internetkultur zu tun habt, erfahrt ihr in dieser Folge.

  • "Vibing Cat", "Ievan Polkka" und "Cat Vibing to Ievan Polkka" auf Know Your Meme
  • "Ievan Polkka" auf Gitarre von Martin Ludenhoff bei der Meme-Erklärung
  • z0r.de, eine von vielen uralten Flash-Meme-Seiten
  • "cat vibing to anime openings" als ein Beispiel für viele Twitter-Accounts mit Vibing-Cat-Memes
  • Donald Trump plus Katze plus Straßenmusiker
  • Die Katze vibed zu GTA IV, Pokémon, Plants vs. Zombies
  • "Meme – Muster digitaler Kommunikation" von Dirk von Gehlen


share







 2021-02-23  34m