Das Broletariat

Leleledies and Gentleman. Die Welt kippt aus den Latschen und wir drei Bois, Rob Hackemesser, Tob Meißner und Philipp "Dö" Döring, haben nichts besseres zu tun, als den 1.986.987sten Podcast voll prosaischem Dünpfiff und übersteigertem Mitteilungsbedürfnis zu launchen? Ja! Ein Podcast wie das wendlersche Gliedbildchen. Sanft abstoßend, straffe Profilneurose, dennoch überraschend stattliche Potenz und irgendwie liebenswert. Begleitet drei Ost-Jungs durch ihre Litanei an Halbwahrheiten, Dorfjugendanekdoten, flachen Witzchen und slomkaischen Analysen des Weltgeschehens.

https://anchor.fm/dasbroletariat

subscribe
share





episode 1: Heimat. Heizung. Hafencunt.


Ja, Asche auf unser Haupt. Bei der Beschaffung von Podcast-Impfdosen waren wir in etwa so zuverlässig und effizient wie Uschi von der Leyen, aber wir kriechen wenigstens reumütig zu Kreuze. Und wir ballern Euch jetzt wieder das gute Zeug in die Schläuche. Unser Start in Staffel drei kriegt erstmal Güteklasse "AstraZeneca". Also eine anfängliche Skepsis ist zunächst durchaus berechtigt, das Zeug kickt dann aber doch besser als gedacht.  Vieles hat sich getan. Fett sind die drei feudal mampfenden Herrschaften zum Beispiel geworden. Oder geblieben. Das variiert von Fall zu Fall. Dörty Döring hat sich zudem ein außergewöhnliches Hobby zugelegt. Rob wurde Zeuge der absurdesten Verletzungsgeschichte seit dem aufgerissenen Oberschenkel von Ewald Lienen. Dann diskutieren die drei über Heimat und zu Hause und was der Unterschied da nun genau ist. Tob und Dö verspotten Rob zurecht wegen seines kläglichen Versuchs, vollwertiger Teil eines provinziellen Kulturerlebnisses zu sein: Wartungsarbeiten mit zwei Heizungsmonteuren. Abgerundet wird die heutige Episode mit scharf und wie gewohnt präzise formulierter Kritik am Bildungssystem. Und jetzt macht Euch den Oberarm verdammt nochmal frei. The Kids are back. #nojustnofun #podcast #dasbroletariat #spotify  --- Send in a voice message: https://anchor.fm/dasbroletariat/message


share







 2021-02-26  1h19m