Auf Geldreise - der Finanztip-Podcast für Frauen

Über Geld spricht man nicht. Wir schon – in unserem preisgekrönten Podcast. Wir, das sind Anika und Anja, Verbraucherjournalistinnen des Jahres 2020, nehmen Dich mit auf unsere ganz persönliche Geldreise. Stets mit im Gepäck: unsere eigenen finanziellen Erlebnisse, mal mehr, mal weniger clevere Entscheidungen und jede Menge hilfreiche Tipps, wie Du Deine Finanzen selber machen kannst.

https://www.finanztip.de/podcast/auf-geldreise/

subscribe
share





Steuererklärung: Mit Hilfe ganz einfach! (#66)


Steuerberatung, Lohnsteuerhilfeverein und Co. – so finde ich die richtige Lösung für mich!

Die wichtigsten Punkte im Überblick:

  • Dr. Isabel Klocke ist Leiterin des Bereichs Steuerrecht und Steuerpolitik beim Bund der Steuerzahler.

  • Der unabhängige, parteipolitisch neutrale und gemeinnützige Verein, der sich in Politik und Wirtschaft für die Interessen der Steuerzahlenden einsetzt, ist auch auf Instagram zu finden.

  • Du machst Deine Steuererklärung am liebsten allein? Dann hol Dir noch ein paar Tipps vom Finanztip-Steuerexperten Udo Reuß.

  • Du setzt lieber auf Hilfe? Dann können Steuerberatungen oder Lohnsteuerhilfevereine die richtigen Ansprechpartner sein.

  • Frage im Freundes- oder Verwandtenkreis nach, ob sie Dir jemand Gutes empfehlen können. So wirst Du immer noch am ehesten fündig.

  • Du fährst aber auch mit der digitalen Lösung gut. Finanztip hat erst vor kurzem Steuerprogramme genauer unter die Lupe genommen.

  • In unserem Test 2021 haben uns als Alleskönner überzeugt: Wiso Steuersparbuch 2021, Tax 2021 Professional und Steuersparerklärung Plus 2021.

  • Eine einfache Nutzerführung bietet die ebenfalls empfehlenswerte Browser-Lösung Smartsteuer, sowie die Apps Steuerbot und Taxfix. Für die Steuer-Apps sollte Dein Fall aber nicht zu kompliziert sein.

  • Auch Finanzämter machen Fehler. Deswegen schau Dir Deinen Steuerbescheid unbedingt ganz genau an. Findest Du einen Fehler oder hast vielleicht selbst eine Kleinigkeit vergessen anzugeben, kannst Du Einspruch einlegen. Halte Dich dafür zwingend an die Frist von einem Monat. Sonst verschenkst Du unter Umständen Geld.

Unser Podcast ist jetzt preisgekrönt. Die Jury des Fachmagazins „Wirtschaftsjournalist“ hat uns als Verbraucherjournalistinnen 2020 ausgezeichnet.

Alle Informationen über uns findest Du auf unserer Geldreise-Seite oder direkt auf unserer Finanztip-Startseite. Abonnier gerne auch den Finanztip-Newsletter.

Bei Fragen oder Themenwünschen erreichst Du uns am besten über unseren Instagram-Kanal „Auf Geldreise“ oder über podcast@finanztip.de.

Unser Podcast gefällt Dir? Dann abonniere ihn und gib uns 5 Sterne bei Apple Podcasts!

Mehr Informationen über unsere Arbeitsweise findest Du auf unserer Über-uns-Seite.


share







 2021-04-22  31m