Der Zwillings-Dad

Mein Name ist Tobias. Ich bin gebürtiger Ostfriese, Baujahr 83 und aktuell in der Unternehmenskommunikation tätig. Und das Wichtigste: Ich bin der "Zwillings-Dad".  Genauer gesagt, der stolze Vater der beiden 4-jährigen Hauptpersonen dieses Podcasts. In diesen vier Jahren haben wir als Familie viel erlebt und viel voneinander gelernt. Es gab eine ganze Reihe denkwürdiger, witziger und skurriler Momente und Phasen, die in lebhafter Erinnerung geblieben sind und von denen ich in diesem Podcast berichten möchte.  Eigentlich hatte ich vor, ein Buch zu schreiben. Aber irgendwie gefiel mir die Idee viel besser, die vielen kleinen und großen Geschichten tatsächlich zu erzählen. Und so starte ich das Experiment Podcast und hoffe, dass ich den einen oder anderen von Euch begeistern kann. 

https://der-zwillings-dad.letscast.fm

subscribe
share





episode 2: Der Zwillings-Dad: Das Familienbett und "der Zaun"


"Wo schlafen Eure Kids eigentlich? In ihrem eigenen Bett im Kinderzimmer oder in einem Beistellbett im Elternschlafzimmer?" Diese Frage wurde uns als frisch gebackenen Zwillingseltern häufiger gestellt. Die Antwort darauf lautete stets: "Weder noch. Wir haben ein Familienbett." Das hat uns den einen oder anderen schrägen Blick oder zweifelnden Kommentar eingebracht. Am Ende war es aber genau die richtige Entscheidung und einen Hingucker bescherte uns das Ganze auch "den Zaun".

 Nach diesen einleitenden Sätzen wisst Ihr schon, worum es in dieser Folge von "Der Zwillings-Dad  (Über-)leben mit dem Doppelpack gehen wird. Genau, das vieldiskutierte Thema Familienbett. Darüber hinaus stelle ich Euch eine "Sonderkonstruktion" vor, die die Optik unseres Schlafzimmers über drei Jahre prägte! Viel Spaß! 


share







 2021-05-12  12m