Katalonien Podcast

Wir sprechen über aktuelle politische und gesellschaftliche Themen, die in Katalonien die Menschen bewegen.

https://katalonien-podcast.de

subscribe
share





episode 20: 020 - Begnadigung mit Ralf Streck


Leider ohne Lluis spreche ich heute mit Ralf Streck vor allem über die Begnadigung der neun politischen Gefangenen. Das war kein „menschlicher Akt“ oder ein Zugeständnis. Vielmehr ist es das Ergebnis einer bisher beispiellosen Intervention Europas. Spanien blieb gar keine andere Chance.

Spannend auch wieder, dass die Medien den Zusammenhang nicht sehen oder sehen wollen. Unklar.

In Girona sind Polizisten angeklagt worden! Wegen begangener Körperverletzungen im Rahmen des Referendums vom 1. Oktober 2017. Das lässt aufhorchen und wir werden das verfolgen.

Wir wünschen Euch einen schönen Sommer, haltet Abstand, lasst Euch impfen und bis bald!

Shownotes:

Artikel zum Thema von Ralf Streck:

  • Buchkomplizen: Sánchez will „Kosten“ für Begnadigung von Katalanen übernehmen
  • Telepolis: Erzwungene Milde für katalanische Politiker
  • Buchkomplizen: Spaniens Regierungschef Sánchez muss die Katalanen begnadigen
  • Neues Deutschland: Spaniens Rechte läuft Sturm gegen Sánchez
  • Telepolis: Protest spanischer Ultras gegen Begnadigungen der Katalanen floppt
  • Buchkomplizen: Lassen sich die gefangenen katalanischen Politiker und Aktivisten begnadigen?
  • Neues Deutschland: Freiheit für neun Katalanen
  • Buchkomplizen: Spanien begnadigt Katalanen nach Kritik vom Europarat

YouTube Kanal krass & konkret

NZZ – Ute Müller: «Katalaninnen und Katalanen, wir lieben euch!» – Spaniens Regierung will versöhnen und begnadigt neun inhaftierte Separatisten

Spenden an den Katalonien Podcast:
Hier entlang!


share







 2021-06-29  1h14m