SteamTinkerers Klönschnack

David und Mirco unterhalten sich ausgiebig über verschiedene Themen zu ihrem liebsten Hobby: Pen & Paper – Rollenspiele. MIDGARD nimmt dabei einen ganz besonderen Platz ein. Denn die beiden Herren sind große Fans von Deutschlands erstes Fantasy-Rollenspiel. Aber auch andere Spielsysteme, wie DAS SCHWARZE AUGE, DUNGEONS & DRAGONS und CALL OF CTHULHU, finden Gehör. In verschiedenen Formaten wird den Hörenden eine Menge geboten. Euch gefällt der Content, den David und Mirco produzieren? Dann spendiert ihnen gern einen "virtuellen" Kaffee: https://ko-fi.com/steamtinkerer

https://steamtinkerer.de

subscribe
share





episode 123: Im Gespräch mit Jürgen Franke (MIDGARD)


Lesezeit: 2 Minuten Jürgen Franke – Erschaffer von MIDGARD, Deutschlands erstem Fantasy-Rollenspiel.

Während MIDGARD in diesem Jahr seinen 40. Geburtstag feiert, begrüßen David und Mirco Jürgen Franke, dem Erschaffer von Deutschlands erstem Fantasy-Rollenspiel, als Gast. Damit ist ein Traum in Erfüllung gegangen.

MIDGARD in diesem Jahr seinen 40. Geburtstag. Die Verwendung des Bildes erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Verlags für F&SF-Spiele.

40 Jahre gibt es MIDGARD bereits und feiert in diesem Jahr sein Jubiläum. Eine großartige Sache und die Weichen für die Zukunft sind für Deutschlands erstes Fantasy-Rollenspiel auch schon gestellt. Seit 2019 gehen David und Mirco mit dem Podcast „SteamTinkerers Klönschnack“ auf Sendung und haben MIDGARD zu ihrem Systemschwerpunkt erklärt. Deshalb reden die beiden regelmäßig über das besagte Spiel und begrüßten auch schon viele tolle Gäst*innen. Einige hatten mit MIDGARD zu tun, andere mit anderen Pen & Paper – Rollenspielen. Eine bunte Mischung also. Doch eine Person vermissten David und Mirco bislang noch: Jürgen Franke, dem Erschaffer von Deutschlands erstem Fantasy-Rollenspiel.

Im Gespräch mit Jürgen Franke

Das Warten hat endlich ein Ende! Rechtzeitig in dem Jubiläumsjahr haben David und Mirco es hinbekommen, Jürgen Franke vor das Mikro zu locken, um mit ihm ein Gespräch führen zu können. Nicht nur, dass die beiden Podcaster superaufgeregt waren, schließlich ist Jürgen Franke nicht irgendeine Person in der deutschsprachigen Pen & Paper – Rollenspielszene, sondern sie hatten zudem eine Menge Fragen. Fragen, Fragen und noch mehr Fragen, auf die sich David und Mirco Antworten erhofften. Und so kam es zu einem informativen und unterhaltsamen Gespräch.

Kurze Anmerkung am Rande

Seit dem 19. Juni 2021 ist bekannt, dass es für MIDGARD im Jahre 2024 tief greifende Veränderungen geben wird. Zum einen wurde die sechste Edition angekündigt und zum anderen übernimmt dann Pegasus Spiele das Ruder. Das Gespräch mit Jürgen Franke fand bereits vor dem genannten Datum statt, sodass es eventuell einige überholte Aussagen enthalten kann.

Viel Spaß

Mit dem Gespräch mit Jürgen Franke ist für David und Mirco ein Traum in Erfüllung gegangen. Viel Spaß beim Hören dieser Podcast-Episode!

*) Affiliate-Links

PS: Lust, MIDGARD zu spielen? Als spielleitende Person benötigst du lediglich das Grundregelwerk* (Der Kodex) sowie das Magieregelwerk* (Das Arkanum). Außerdem ist „Im Ordensland von Monteverdine“*, ein Quellenbuch mit Sichtschirm, empfehlenswert. Weitere Artikel zu Deutschlands erstes Fantasy-Rollenspiel findest du hier.

Weitere Informationen zu dieser Episode:

Cast: Jürgen Franke (Gast), David und Mirco, Dauer: 74:34 Minuten, Musik: Erdenstern
Die Verwendung der Musik erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Erdenstern. Besonderer Dank geht an den Verlag für F&SF-Spiele, dass wir das Bild „40 Jahre MIDGARD Rollenspiel“ verwenden dürfen. STEAMTINKERERS KLÖNSCHNACK UNTERSTÜTZEN

Dir gefällt der Content, den David und Mirco produzieren? Dann hast du die Möglichkeit, das Projekt zu unterstützen. Spendiere den beiden gern einen „virtuellen Kaffee“.

Der Beitrag Im Gespräch mit Jürgen Franke (MIDGARD) erschien zuerst auf STEAMTINKERER.DE | Blog & Podcast.


share







 2021-07-02  1h14m