Alle Podcasts und Audiofiles der Heinrich-Böll-Stiftung

Die Heinrich-Böll-Stiftung ist eine Agentur für grüne Ideen und Projekte, reformpolitische Zukunftswerkstatt und internationales Netzwerk mit weit über hundert Partnerprojekten in rund sechzig Ländern. Demokratie und Menschenrechte durchsetzen, gegen die Zerstörung unseres globalen Ökosystems angehen, patriarchale Herrschaftsstrukturen überwinden, in Krisenzonen präventiv den Frieden sichern, die Freiheit des Individuums gegen staatliche und wirtschaftliche Übermacht verteidigen – das sind die Ziele, die unser Denken und Handeln bestimmen. Die Stiftung ist damit Teil der "grünen" politischen Grundströmung, die sich weit über die Bundesrepublik hinaus in Auseinandersetzung mit den traditionellen politischen Richtungen des Sozialismus, des Liberalismus und des Konservatismus herausgebildet hat. Organisatorisch ist die Heinrich- Böll-Stiftung unabhängig und steht für geistige Offenheit. Mit derzeit 29 Auslandsbüros verfügt sie über eine weltweit vernetzte Struktur. Sie kooperiert mit 16 Landesstiftungen in allen Bundesländern und fördert begabte, gesellschaftspolitisch engagierte Studierende und Graduierte im In- und Ausland...

http://www.boell.de

subscribe
share





Wert der Digitalisierung | Böll.Fokus


Die Covid-19-Pandemie hat es einmal mehr gezeigt: Bei der Digitalisierung hinkt Deutschland hinterher. Wenn wir über Digitalisierung reden, geht es zumeist um Effizienz. Darum, schneller, besser, zeitsparender zu leben. Wir wollen uns in diesem Podcast mal ein bisschen von diesem Gedankengang wegbewegen und fragen: Wie muss Digitalisierung eigentlich gedacht, gemacht und „gefüllt“ werden, damit sie dem Gemeinwohl dient und unsere individuelle Freiheit schützen, stärken und vielleicht auch mehren kann. Ein Podcast mit: • Lorena Jaume-Palasi, Politikwissenschaftlerin und Gründerin von The Ethical Tech Society • Ellen Ueberschär, Vorstand Heinrich-Böll-Stiftung • Chris Piallat, Referent für Digital- und Netzpolitik in der Bundestagsfraktion von Bündnis90/ Die Grünen und Herausgeber des Sammelbandes „Der Wert der Digitalisierung“ (Transcript-Verlag) • Tyson Barker, Programmleiter „Technologie und Außenpolitik“ bei der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik. Shownotes: Gemeinwohl in der digitalen Welt https://www.transcript-verlag.de/978-3-8376-5659-6/der-wert-der-digitalisierung/ Werkzeuge für eine bessere Politik https://www.diw.de/de/diw_01.c.702759.de/publikationen/wochenberichte/2020_03_3/digitalisierung_fuer_das_gemeinwohl__neue_werkzeuge_fuer_eine_bessere_politik__kommentar.html Gemeinwohl in der Digitalisierung https://www.deutschlandfunkkultur.de/gemeinwohl-in-der-digitalisierung-neues-buendnis-f5-fordert.1008.de.html?dram:article_id=503029 Photo by CHUTTERSNAP on Unsplash


share







 2021-10-21  21m