Feuilletöne - Der Podcast mit wöchentlichem Wohlsein, der den Ohren schmeckt

Wir besprechen neue und alte Musikalben und verkosten Whisky und andere leckere Dinge

https://www.feuilletoene.de

subscribe
share





episode 416: Max Richter, A Great Big Pile of Leaves, Efterklangr und Weingut Werner


Wir haben wieder einen bunten Blumenstrauß an verschiedenen Musikgenres für euch in dieser Sendung. Es geht los mit ‚Exiles‘ von Max Richter, gespielt vom Baltic Sea Philharmonic unter der Leitung von Kristjan Järvi. Weiter geht’s mit ‚Pono‘ von A great big Pile of Leaves. Schließlich hören wir noch ‚Windflowers‘ von Efterklang. Diesmal ohne Frau Eichler und ohne Verkostet.

In der UKW-Sendung gespielte Titel

Tocotronic – Ich tauche auf

Baltic Sea Philharmonic/Kristjan Järvi – Max Richter – On the Nature of Daylight – Orchestral Version

Baltic Sea Philharmonic/Kristjan Järvi – Max Richter – Flowers of herself

A Great Big Pile of Leaves – Writing Utensils

A Great Big Pile of Leaves – Simple Peasures

Efterklang – Dragonfly

Efterklang – Living other Lives

Baltic Sea Philharmonic/Kristjan Järvi – Max Richter – Exiles

Baltic Sea Philharmonic – ehemals Baltic Youth Philharmonic – ist ein Orchester, das aus Musikern aus Ländern rund um die Ostsee besteht. Dirigent des Orchesters ist Kristjan Järvi. Das Orchester wurde 2008 auf Initiative von Thomas Hummel gegründet. 2015 wurde das Orchester mit dem Europäischen Kulturpreis der Europäischen Kulturstiftung „Pro Europe“ ausgezeichnet. 2016 wurde das Orchester zum Baltic Sea Philharmonic umbenannt. Es ist assoziiertes Mitglied der European Federation of National Youth Orchestras.

Kristjan Järvi ist ein estnischer Dirigent, Komponist und Produzent. Er ist der jüngere Sohn des Dirigenten Neeme Järvi und Bruder von Dirigent Paavo Järvi und Flötistin Maarika Järvi.

Max Richter ist ein in Deutschland geborener britischer Komponist und Pianist. Er komponiert im Stile des Postminimalismus und der zeitgenössisch klassischen und alternativ populäreren Musik. Richter ist klassisch ausgebildet, studierte Komposition an der Royal Academy of Music in London und in Italien. Richter arrangiert, spielt und komponiert Musik für Bühne, Oper, Ballett und Leinwand. Bis Dezember 2019 hat Richter eine Milliarde Streams und eine Million Albumverkäufe überschritten.

Das Album beinhaltet Orchesterversionen einiger der frühen Werke  des Komponisten und den Soundtrack zu Sol León und Paul Lightfoots ‚Ballett Singulière Odyssée‘ Das Album wurde 2019 in Tallinn vom Baltic Sea Philharmonie unter der Leitung von Kristjan Järvi aufgenommen.

A Great Big Pile of Leaves – Pono

A Great Big Pile of Leaves ist eine US-amerikanische Indie-Rock-Band aus Brooklyn in New York. Gegründet wurde die Band von Gitarrist/Sänger Pete Weiland und Schlagzeuger Tyler Soucy. Nach Veröffentlichung der ersten beiden EPs ‚The Fiery Works‘ und ‚The Fiery Works II‘ kam Tucker Yaro hinzu. Das Trio nahm dann das erste Album ‚Have You Seen My Prefrontal Cortex?‘ auf.  

Das dritte Album namens ‚Pono‘ wurde 2021 veröffentlicht. Es ist das erste Album der Band seit acht Jahren

Efterklang – Windflowers

Efterklang ist eine dänische Indie-Band aus Kopenhagen, die im Dezember 2000 gegründet wurde. Bisher haben sie fünf Studioalben veröffentlicht, und zwar ‚Tripper‘, ‚Parades‘, ‚Magic Chairs‘, ‚Piramida‘ und ‚Altid Sammen‘ sowie zwei EPs namens ‚Springer‘ und ‚Under Giant Trees‘. Die Gruppe bestand ursprünglich aus Mads Brauer, Casper Clausen, Thomas Kirirath Husmer, Rasmus Stolberg und Rune Mølgaard. Letzterer ist jedoch kein fester Bestandteil der Gruppe mehr, sondern trägt gelegentlich noch zum Songwriting bei. Sowohl bei Studioaufnahmen als auch bei Live-Auftritten wird die Band durch eine Reihe von MusikerInnen ergänzt.

‚Windflowers‘ ist das sechste Album der Band. Es wurde im eigenen Studio der Band in Kopenhagen aufgenommen.


share







 2021-10-22  22m