Das Digitale Duett

Der Lernsachen Blog beleuchtet den Einsatz von Tablets und Computern in der Förderschule. In diesem Interview Format werden Menschen in Gesprächen vorgestellt, die interessante digitale und analoge Einsatzmöglichkeiten in der Praxis umgesetzt haben. Dabei geht es nicht nur nur um technische Fragen, sondern um Kreativität, Visionen und Inspiration. In diesem Sinne frei nach Erich Kästner: Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!

https://lernsachen.blog

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 25m. Bisher sind 22 Folge(n) erschienen. Dies ist ein wöchentlich erscheinender Podcast.

Gesamtlänge aller Episoden: 11 hours 9 minutes

subscribe
share






  • 1
  • 2
  •    
  • 3
  • >

episode 1: Adaptable Books - wie Bücher sich an Leser:innen anpassen - Karin Reber und Michael Kirch


Adaptable Books sind Bücher, die sich an die Leserinnen und Leser anpassen. Die vielfältigen digitalen Möglichkeiten und Werkzeuge werden genutzt, um Inhalte zum Beispiel in Bezug auf Komplexität, Schriftdarstellung, Sprachausgabe, multimediale Elemente oder mit interaktiven Aktivitäten anzureichern und Wahlmöglichkeiten zu bieten. Sowohl Lehrkräfte als auch Schülerinnen und Schüler können solche Bücher erstellen, verwenden und anpassen...


share








   44m
 
 

episode 4: Digitale Arbeitsblätter mit Worksheet.digital - Malte Hecht


In dieser Folge erzählt mir der Software Entwickler Malte Hecht von seinem digitalen Arbeitsblatt Generator Worksheet.digital. Mit diesem kostenlosen Angebot, welches man datenschutzkonform im Unterricht einsetzen kann, lassen sich unter anderem Lückentexte, multiple Choice Aufgaben, Textaufgaben und Medien per Link an Schüler verteilen und bekommt die Ergebnisse nach Erledigung übersichtlich angezeigt...


share








 2022-10-01  38m
 
 

episode 3: Kommunikationsbarrieren abbauen mit der EiS-App - Anke Schöttler


Die EiS-App (Eine inklusive Sprachlern-App) ist ein digitales Wörterbuch für die Hosentasche. Es unterstützt Kinder, Familien und Lernbegleiter:innen dabei, vielfältige Sprachebenen zu entdecken: visuell durch Gebärden, auditiv, durch METACOM-Symbole und schriftlich. Für mehr Teilhabe und weniger Kommunikationsbarrieren.

Gast

Anke Schöttler

Initiatorin EiS-App

Links

https://www.eis-app.de/

https://www.eis-app...


share








 2022-04-10  48m
 
 

episode 2: Diklusion - digital-inklusiver Unterricht für alle Schüler:innnen - Lea Schulz


Digitale Medien und Inklusion (#Diklusion) ergeben gemeinsam gedacht einen zeitgemäßen Unterricht in heterogenen Lerngruppen, der von passgenauem Unterricht durch Individualisierung und Kooperation der Lernenden geprägt ist. In praxisnahen Beispielen und mit strukturierten Konzepten, wie z.B. dem Universal Design for Learning diklusiv, bringt uns Lea Schulz im Gespräch die Thematik näher...


share








 2022-04-03  59m
 
 

episode 1: Der Medienführerschein Bayern zur sonderpädagogischen Förderung - Sabine Zöbeley


Der Medienführerschein Bayern ist ein kostenloses Angebot der Stiftung Medienpädagogik Bayern. Er bietet differenzierte Materialien in analoger und digitaler Form und stellt eine Erweiterung des Angebots für Regelschulen mit förderschwerpunktübergreifendem Ansatz dar. Kinder und Jugendliche mit sonderpädagogischem Förderbedarf können hier in ihrer Entwicklung zu einer „digital mündigen Persönlichkeit“ unterstützt werden...


share








 2022-03-06  24m
 
 

episode 16: Lernvideos im Unterricht - Martin und Florian


Martin und Florian haben bereits im Referendariat begonnen systematisch Erklärvideos unter dem Label FS-GE.digitalüber einen Blog, Youtube und Instagram zu veröffentlichen. Die Videos sind hilfreiche Anleitungen für zahlreiche digitale Einsatzszenarien und für alle Schularten geeignet. Auch im eigenen Unterricht im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung kommen Lernvideos zum Einsatz...


share








 2021-07-09  40m
 
 

episode 15: Informatik und Programmieren - Christian Mayr


Christian Mayr ist nicht nur Lehrer, er gestaltet auch innovative E-Learning Fortbildungen und entwickelt als selfmade Programmierer eigene Apps. In dieser Episode sprechen wir unter anderem über die Bedeutung des Lernbereichs Informatik und darüber, wie man möglichst einfach Zugang zum Thema Programmieren bekommen kann...


share








 2021-07-02  42m
 
 

episode 14: Virtuelle Räume interaktiv in der Schule nutzen - Simon Schubert


Wir sprechen über ein Schülerprojekt, bei dem der Erlebnisraum Wald mit Hilfe der VR Technik dargestellt wird. Schüler beschreiben und zeigen zum einen ihr Wissen über den Wald, zum anderen präsentieren sie Objekte, die sie im Wald gestaltet haben. Außerdem wird ein VR Klassenzimmer mit 360° Fotos vorgestellt.

Gast:

Simon Schubert, Studienrat im Förderschuldienst

Links:

https://www.thinglink.com

https://www.thinglink...


share








 2021-06-06  24m
 
 

episode 13: Buchprojekt Sonderpädagogik - Dorothea Wichmann


Herbst 2020: langsam rührt sich etwas, was das Thema Distanzunterricht von SuS im Gemeinsamen Lernen angeht, Netzwerke bilden sich, auf Padlets werden Links und Beispiele geteilt Mit der Idee dies in einer konzentrierten Form Interessierten zugänglich zu machen, ist Dorothea Wichmann an KuKs aus #twlz #sopaed herangetreten. Sehr bald stand die Idee: ein Buchprojekt Die Resonanz hierauf ist sehr gut: viele Beiträge wurden angekündigt, eine Veröffentlichung im Herbst 2021 ist geplant...


share








 2021-04-30  26m
 
 

episode 12: Lernmaterialien für blinde und sehbehinderte Menschen - Annette Pavkovic


"Nur eine tote Maus ist eine gute Maus". Wir sprechen über die Wichtigkeit von IT-Grundwissen in vielen Alltagssituationen. So muss zum Beispiel die räumliche Orientierung abstrahiert werden, da mit Hilfe der Braille-Zeile nie der ganze Bildschirm überblickt werden kann.

Gast:

Annette Pavkovic,

m.a., Fachlehrerin am Sehbehinderten- und Blindenzentrum Unterschleißheim

Kontakt:

annette.Pavkovic@sbz...


share








 2021-04-23  26m
 
 
  • 1
  • 2
  •    
  • 3
  • >