njette Mädchen

Wir sind Walerija und Vika, eure njetten Mädchen mit russischen Wurzeln und mittlerweile ziemlich deutschen Mentalitäten. Wir sind beide in Russland geboren, könnten für russische Pelmeni unsere Familie verkaufen, leben absurde Aberglauben und haben lange versucht, zu den Deutschen „dazuzugehören“. Jetzt wissen wir: Darum geht es gar nicht. Wir reden über all das, was uns beide in Deutschland bewegt: Wie ist es mit dem russischen Reisepass vorm Türsteher in Deutschland zu stehen? Was gibt es eigentlich im russischen Supermarkt zu kaufen (den es auch auf der Alb in jedem größeren Städtchen gibt!)? Und es soll auch um Geschichten aus der postsowjetischen Generation gehen - vom Urlaub bei eurer polnischen, lettischen oder kirgisischen Oma, ihren Hausmittelchen, auf die ihr bestimmt bis heute schwört, bis hin zu der Identitätsfrage. Jeden zweiten Donnerstag! Njette Mädchen gehört seit dem 06.01.2022 zu DASDING vom SWR.

https://www.dasding.de/podcasts/podcast-njette-maedchen-100.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 44m. Bisher sind 19 Folge(n) erschienen. Alle zwei Wochen gibt es eine neue Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 14 hours 54 minutes

subscribe
share






  • 1
  • 2
  • 1
  • 2

#18.5 Kleines Update von den njetten Mädchen


In diesem Mini-Update erzählt euch Walerija, wieso sie heute alleine ist und was uns aktuell trotz allem beschäftigt. Wir werden jetzt erstmal fit und freuen uns, wenn ihr das nächste Mal wieder mit am Start seid, oder uns in der Zwischenzeit schreibt, worüber ihr gerne das nächste Mal reden möchtet. You know the drill: Gerne per Mail an njettemaedchen@dasding.de oder per Instagram...


share








   2m
 
 

#18 Madeline Juno | Über russlanddeutsche Identität und Psyche


Hinweis: Wir sprechen in dieser Folge über Depressionen und psychische Krankheiten. In dieser Folge sind wir mal wieder zu dritt für euch am Start. Walerija und Vika begrüßen Singer-Songwriterin Madeline Juno! Wir sprechen mit ihr über ihre russlanddeutsche Identität. Wer sind „Russlanddeutsche“ überhaupt? Was ist ihre Geschichte? Maddy erzählt uns, wieso es gar nicht so einfach ist, sich als Person mit russlanddeutscher Familiengeschichte irgendeiner Nation zugehörig zu fühlen...


share








   46m
 
 

#17 Keine Hasen an Ostern, russischer Rapper als Auslandsagent und absurde Luxus-Proteste


Seid ihr aktuell in Oster-Stimmung? Wir auch nicht. Walerija sind die Feiertage sowieso „пофиг“ (total egal) und Vika schwelgt zwar in Erinnerungen an Familientraditionen mit in Zwiebelschalen gefärbten Eiern, aber der russische Angriffskrieg in der Ukraine hängt weiter wie eine dunkle Wolke über allem. In diesem Zuge, möchten oder müssen wir ein bisschen Papierkram regeln...


share








 2022-04-14  57m
 
 

#16 Was Borsch und Memes mit dem Krieg in der Ukraine zu tun haben können


Es ist mehr als einen Monat her, dass Russland den Angriffskrieg in der Ukraine gestartet hat. Mittlerweile lässt die Präsenz dieses Themas in den News etwas nach. Aber bei uns und auch bei vielen von euch noch lange nicht. Ihr habt uns eure Gedanken geschickt und wir sprechen über Dinge, die immer noch mitten ins Herz treffen...


share








 2022-03-31  57m
 
 

#15 Wie spricht man mit Familie und Freunden, die Putins Propaganda glauben?


Wir beschäftigen uns aktuell natürlich täglich mit dem Angriffskrieg in der Ukraine und wir sind ehrlich mit euch: Kurzzeitig waren wir uns nicht sicher, wie wir hier weitermachen sollen - aber eure Nachrichten haben uns Halt gegeben. DANKE dafür...


share








 2022-03-17  1h8m
 
 

#14 Krieg in der Ukraine: Warum das nicht der Krieg der russischen Bevölkerung ist #нетвойне


In dieser Folge möchten wir mit euch über den Krieg in der Ukraine sprechen. Ein Thema, das uns seit einiger Zeit nicht loslässt, uns aber auch emotional und sprachlos macht und so nahe geht, wie bisher kein anderes Thema in diesem Podcast. Wir sind uns sicher, dass es euch genauso geht. Walerija und Vika versuchen in dieser Folge ihre Gedanken zu der Nachrichtenlage zu sortieren...


share








 2022-03-03  1h2m
 
 

#13 Warum wir als Russinnen nicht gerne über Geld sprechen


Walerija & Vika begrüßen in dieser Folge nicht nur euch, sondern auch den Frühling - denn bald ist Масленица! (Masleniza oder auch ‚Butterfest‘) Unserer Meinung nach mit die schönste Zeit im Jahr. In der Frage der Woche reden wir über die großen und wichtigen Dinge des Lebens: Zukunft, Versicherungen, Geld und versuchen unser Leben auf die Reihe zu kriegen...


share








 2022-02-17  58m
 
 

#12 Durak, Tetris, Dendy - Warum wir diese russischen Spiele feiern


Wann habt ihr das erste Mal über eure Hochzeit nachgedacht? Zufällig auch als Kinder bei eurer ersten Verletzung? Nein? Nur wir? In dieser Folge tauchen wir kurz ein in die Welt der russischen Pancakes, Blinys, Syrnikis und Oladji und stellen uns dann der großen Frage der Woche: Wie spielen wir eigentlich Spiele? Während Walerija Team „Go big or go home“ ist, ist Vika eher Team „Muss nicht sein“...


share








 2022-02-03  1h0m
 
 

#11 Kasachstan - über riesige Äpfel, Insta-Hotspots und die massiven Proteste (Interview mit Dina)


Hallo an alle die neu in unseren Poddi njette Mädchen reinhören - wir freuen uns extrem, dass ihr alle am Start seid! Vika und Walerija haben hier bisher hauptsächlich über ihre Erfahrungen und Ansichten und Gefühle zu Russland gesprochen - aber in dieser Folge wurde es Zeit, den Blick zu öffnen und auch mal mehr über die Nachbarländer zu erfahren. Den Anfang macht Kasachstan! Dina Nurpeissova ist in Almaty geboren, mit 15 nach Berlin gezogen und besucht ihre Heimat regelmäßig...


share








 2022-01-20  59m
 
 

#10 Warum wir russische Trinksprüche und die Kaviar-Krise ernst nehmen


„S nowim Godom!“ (С Новым годом!) und ein frohes Neues von euren njetten Mädchen Walerija & Vika! Jahresanfang, der 7. Januar, das alte neue Jahr - es gibt einen Haufen Gründe zu feiern! Wir haben richtig Lust, mit euch virtuell anzustoßen und schauen uns die russischen Feiertage genauer an. Außerdem haben wir aufregende Neuigkeiten für euch (die Aufmerksamen haben vielleicht ja schon die neuen Logos im Coverbild entdeckt…)...


share








 2022-01-05  40m
 
 
  • 1
  • 2
  • 1
  • 2