Ö1 Contra

Aktuelles aus der deutschsprachigen Kabarettszene, zeitlose Satire aus dem Archiv, Premierenberichte, Porträts bemerkenswerter Kleinkünstler/innen, sowie Mitschnitte von Kabarettwettbewerben und Satirefestivals.

https://radiothek.orf.at/podcasts/oe1/oe1-contra

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 19m. Bisher sind 62 Folge(n) erschienen. Dies ist ein wöchentlich erscheinender Podcast.

Gesamtlänge aller Episoden: 20 hours 36 minutes

subscribe
share





Vince Ebert über sein neues Solo MAKE SCIENCE GREAT AGAIN


Vince Ebert ist Physiker a.D. mit Zusatzausbildung Wissenschaftskabarettist. Die größten deutschen Erfindungen sind nach seiner Einschätzung die Spaßbremse und die Reiserücktrittsversicherung. Wissen will er, warum es in den USA 170 verschiedene Toastbrotsorten gibt, aber nur 2 Parteien. Seine Mission: Make Science great again!


share







   25m
 
 

Thomas Maurer über sein Programm "Zeitgenosse aus Leidenschaft"


Man kann auf der Autobahn fahren und dabei die Klimaanlage auf Weissweintemperatur stellen. Man kann schweißüberströmt auf dem Hometrainer sitzen und dabei nirgendwo hinkommen. Oder für die Freiheit demonstrieren, sich eine infektiöse Lungenerkrankung einzufangen. Oder einfach sitzen und schauen: An der Zeitgenossenschaft führt kein Weg vorbei. Und Sachen, an denen man eh nicht vorbei kommt, sollte man mit Leidenschaft erledigen. Dann ist es weniger fad...


share







   18m
 
 

Stefan Waghubinger mit seinem 4.Solo "Ich sag's jetzt nur zu Ihnen"


Sein Markenzeichen: eine scheinbar recht simpel gestrickte Bühnenfigur, die in ihrer Langsamkeit besonders hinterfotzig sein kann. Er selbst sagt von sich gern, dass er österreichisches Nörgeln mit deutscher Gründlichkeit betreibt. Stefan Waghubinger ist studierter Theologe, Kinderbuchautor, Cartoonist und Kabarettist, stammt aus Oberösterreich und ist seit drei Jahrzehnten in Deutschland ansässig...


share







   23m
 
 

Aliosha Biz: "Der Fiedler ohne Ruf"


Lang schon wollte der aus Moskau stammende Alioscha Biz, der als Geiger aus der österreichischen Weltmusikszene nicht mehr wegzudenken ist, sich auch als Wortkünstler in seiner neuen Heimat behaupten. Mit "Der Fiedler ohne Ruf" ist ihm das jetzt gelungen...


share







 2021-12-26  25m
 
 

Elena Wolff und Toxische Pommes - Zwei Frauen aus der jungen Comedy-Welt


Unter dem Pseudonym "Toxische Pommes" entwickelte sich die junge Juristin Irina seit der Pandemie zu einem social media-Star. Elena Wolff oszilliert in ihrem Programm "Apokalypse Frau" als zynische Idealistin und idealistische Zynikerin zwischen Hedonismus, Nihilismus und Naivität.


share







 2021-12-19  24m
 
 

Klaus Eckel und Bernhard Murg stellen Eckels Buch "Allerdings" vor


Was tut ein Kabarettist, der ein Jahr lang pandemiebedingt keine Bühnenauftritte hat? Er sucht sich einen anderen Job. Und so landet Klaus Eckel als Nachtwächter in einem Selfstorage-Lager. Die Geschichte dazu erzählter in seinem neuen Buch "Allerdings", das sich passenderweise um die Welt der Dinge dreht...


share







 2021-12-12  21m
 
 

Ganz einfach - Martina Schwarzmanns aktuelles Programm: das Interview


Martina Schwarzmann, eigentlich gelernte Köchin, ist seit 2001 auf den deutschsprachigen Kleinkunstbühnen zu sehen und hat das Publikum im wahrsten Sinne des Wortes im Sturm erobert. Als Mutter und Landwirtin erzählt sie in ihren Programmen gerne aus ihren jeweiligen Lebensabschnitten. Im neuen Solo „einfach so“ geht es natürlich auch um die Corona-Pandemie und darum, wie sich ihr Familienleben in Zeiten der Lockdowns gestaltet hat...


share







 2021-11-28  22m
 
 

Die Science Busters feiern 80 Jahre Heinz Oberhummer


2021 wäre Heinz Oberhummer, der sprunggewaltige Physiker und Mitbegründer der Science Busters, 80 Jahre alt geworden. Leider hat er es schon seit 2015 nicht mehr erlebt. Aber er ist alles andere als vergessen! Martin Puntigam lässt ihn im Interview mit Doris Glaser hochleben.


share







 2021-11-21  13m
 
 

Keine Angst - Katharina Straßer präsentiert 50+1 Jahre Austropop: das Interview


Eigentlich wollte Katharina Straßer 2020 mit „Keine Angst“ „50 Jahre Austropop“ feiern. Aber die Corona-Pandemie hat ihr einen Strich durch die geplante Jubiläumsshow gemacht. Und so gibt es diese jetzt – ein Jahr später – mit dem Untertitel „50 Jahre plus 1“. Die gebürtige Tirolerin ist vollkommen austropopfrei aufgewachsen und kam erst durch ihren Ehemann, Thomas Stipsits, mit diesem Genre in Berührung...


share







 2021-11-14  15m
 
 

"Weltraumschrott" - vom Duo "Toriser & Handle"


"Weltraumschrott" lautet der schöne Titel des ersten gemeinsamen Bühnenprogramms des Kabarettisten und Sängers Leopold Toriser, der eigentlich Archäologe ist, und des Multiinstrumentalisten Simon Handle, der eigentlich Bildhauer und Maler ist...


share







 2021-11-07  21m