Recktenwalds Essays

Dieser Podcast bietet Essays über aktuelle und überzeitliche Themen aus Philosophie und Theologie aus katholischer Sicht. Dazu gehören kritische Analysen moderner Entwicklungen in Kirche und Gesellschaft sowie Einsichten aus Glaube, Vernunft und Offenbarung, von denen ich überzeugt bin, dass sie das nötige Hintergrundwissen abgeben, um sich ein zeitgeistunabhängiges Urteil bilden zu können.

https://recktenwald.podigee.io/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 10m. Bisher sind 38 Folge(n) erschienen.
subscribe
share



episode 38: Kulturrelativismus zwischen Fluch und Segen


Der Kulturrelativismus versteht sich als die "wahre" Aufklärung. Zu Recht?


share





   27m
 
 

episode 37: Die Liebe als Schlüssel zur Erkenntnis


Die Voraussetzungen, um Gott und sein Handeln zu verstehen


share





 2019-11-27  10m
 
 

episode 36: Provokationen im Zwielicht


Die Twilight-Saga als Antwort auf die Sehnsüchte der Teenager von heute


share





 2019-11-18  8m
 
 

episode 35: Wir wollen dienen!


Dienen - Mein Antiprogramm zur kirchlichen Reformbewegung


share





 2019-10-30  5m
 
 

episode 34: Jesus Christus


Einige Gedanken zur Gretchenfrage unseres Glaubens


share





 2019-10-15  18m
 
 

episode 33: Erinnerungen an Robert Spaemann


Robert Spaemann als Mensch und Philosoph


share





 2019-09-27  5m
 
 

episode 32: Von Greta lernen


Eine Kritik am Synodalen Weg der deutschen Bischöfe


share





 2019-09-13  5m
 
 

episode 31: Wenn Kritik zum Bumerang wird


Die Erklärung der Arbeitsgemeinschaft Moraltheologie an der Missbrauchsanaylse Benedikts


share





 2019-06-28  3m
 
 

episode 30: Unfehlbares Konklave?


Wann darf man den Papst kritisieren?


share





 2019-06-05  5m
 
 

episode 29: Kann ein Katholik noch an die Kirche glauben?


Die Heiligkeit der Kirche angesichts der Missbrauchsskandale


share





 2019-04-22  12m