Schwarmzeit (Demokratie und Partizipation)

Es gibt viele Möglichkeiten sich politisch zu engagieren - in Parteien oder der Schüler*innenvertretung, mittels Kampagnen oder Bürgerbegehren, vor Ort oder digital. Im Podcast „Schwarmzeit“ erzählen Menschen, wie sie ihr Herzensthema in Bewegung gebracht haben.

https://schwarmzeit.net/der-podcast/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 22m. Bisher sind 9 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich
subscribe
share



  • 1
  • 1

episode 7: Für saubere Schulen streiten


Susanne und Philipp über das Bürgerbegehren "Saubere Schulen"


share





   36m
 
 

episode 6: Den Ausverkauf der Stadt verhindern


Kira und Iver über die Volksinitiative „Bucht für alle“


share





   23m
 
 

episode 5: Hartnäckigkeit zahlt sich aus


Péter Vida, MdL, über die erfolgreichste Volksinitiative Brandenburgs


share





   21m
 
 

episode 4: Werbung aus dem öffentlichen Raum verbannen


Fadi El-Ghazi über das Volksbegehren Berlin Werbefrei


share





   22m
 
 

episode 4: Werbung aus dem öffentlichen Raum verbannen


Fadi El-Ghazi über das Volksbegehren Berlin Werbefrei


share





   22m
 
 

episode 3: Sich für eine lebenswerte Stadt einsetzen


Isabell Eberlein über den Volksentscheid Fahrrad in Berlin und die Arbeit von Changing Cities


share





 2019-06-20  17m
 
 

episode 2: Bürgerbegehren: Selber kommunalpolitische Entscheidungen herbeiführen


Eric Häublein - Die lokale Klimapolitik in die eigene Hand nehmen


share





 2019-05-24  24m
 
 

episode 1: Nur Mittel der direkten Demokratie sind verbindlich


Dr. Ute Symanski über die Volksinitiative Aufbruch Fahrrad


share





 2019-05-09  26m
 
 

Teaser: Schwarmzeit - Der Podcast


Im Podcast „Schwarmzeit“ werden erfolgreiche Beispiele für politische Partizipation vorgestellt.


share





 2019-05-01  1m
 
 
  • 1
  • 1