Unter Zwei – der Medienpodcast

Unter Zwei – der Medienpodcast, der über die Geschehnisse der Branche informiert und mit spannenden Leuten spricht

https://levinkubeth.wordpress.com

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 32m. Bisher sind 52 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich
subscribe
share



Unterwegs im Ausland 2: Leid und Gefahr in Krisengebieten


In Folge 2 der Korrespondentïnnen-Serie spreche ich mit dem Spiegel-Journalisten Christoph Reuter. Er ist studierter Islamwissenschaftler und oft unterwegs in den Krisenregionen der Welt. Im Interview geht um die Gefahren, die er in seinem Job begegnet, wie er mit Leid und Tot umgeht, wie Recherchen in Krisengebieten ablaufen und welche Hilfe er vor Ort hat.Erwähnte Links:

  • Spiegel-Imagefilm von 2015 (Christoph Reuter ab 00:33): https://www.spiegel...


share





   1h6m
 
 

Angehaucht und aufpoliert: der Spiegel-Relaunch


Der Spiegel hat einen umfangreichen Relaunch hingelegt. Vom Redaktionssystem bis zum optischen Gewandt hat sich einiges verändert. Der Entwicklungschef des Spiegels, Matthias Streitz, spricht im Interview darüber, wieso die Neuerungen sowohl vor als auch hinter den Kulissen dringend nötig waren. Er erzählt, welche Möglichkeiten das neue CMS bietet, wie der Entwicklungsprozess im ganzen Haus von statten lief und welche Änderungen auf was abzielen...


share





   1h2m
 
 

18 Blicke auf 2019 – der Unter Zwei Jahresrückblick


Um nicht alleine auf das mediale Jahr 2019 zurückblicken zu müssen, habe ich mir Verstärkung geholt. Um genauer zu sein: Unterstützung von 18 Journalistïnnen und Medienschaffenden. Um möglichst viele Facetten des vergangenen Jahrs abbilden zu können, habe ich allen folgende fünf Satzanfänge geschickt:

  1. Im Journalismus verändert hat sich im Jahr 2019 ...
  2. Angepackt werden muss im Journalismus im neuen Jahr auf jeden Fall ...
  3. Mein Medien-Lowlight dieses Jahr war .....


share





   1h1m
 
 

Unterwegs im Ausland: die Arbeit als Korrespondentïn


Mit dieser Folge startet eine kleine Serie bei Unter Zwei. In den kommenden Wochen werde ich in mehreren Folgen die Arbeit von Korrespondentïnnen beleuchten. Dafür bin ich mit sehr spannenden und ganz unterschiedlichen Gesprächspartnerïnnen verabredet.Für die erste Folge spreche ich gleich mit zwei Korrespondentïnnen: Zum einen mitKaroline Meta Beisel, Korrespondentin der Süddeutschen Zeitung in Brüssel, und zum anderen mitFlorian Reinbold, Korrespondent für T-Online in Washington...


share





 2019-12-16  1h15m
 
 

Julia Baumann, wie kann eine Lokalzeitung Facebook-Gruppen nutzen?


Facebooks Algorithmenumstellung hat Medienunternehmen getroffen. Ein Trend, der daraufhin aufkam, waren Gruppen. Facebook-Chef Mark Zuckerberg sagte, die bei weitem am schnellsten wachsenden Bereiche der Online-Kommunikation seien Direktnachrichten, Gruppen und Stories. An anderer Stelle werden Gruppen das neue Herzstück von Facebook genannt.Ein Medium, dass schon lange mit Gruppen Erfahrungen sammelt, ist die Lindauer Zeitung, die zur Schwäbischen Zeitung gehört...


share





 2019-12-02  30m
 
 

Markus Feldenkirchen, wie beeinflussen politische Akteure die Medien?


Im Interview mit Unter Zwei erzählt Markus Feldenkirchen, Autor und Journalist beim Spiegel, mit welchen Taktiken politische Akteure versuchen, die Medien mit ihrem Frame zu beeinflussen. Er spricht über die Funktion von Hintergrundgesprächen, die Überpräsenz von Meinungsforschern, Spinning nach TV-Duellen und die neue Macht durch Soziale Netzwerke...


share





 2019-11-18  53m
 
 

Ist Snapchat tot? Wieso Medien noch auf Snapchat setzen


Snapchat sei tot – das hört man immer wieder. Aber wieso setzen dann gleich fünf deutsche Medien auf Snapchat Discover?Wir haben darüber mit Morten Wenzek, Verantwortlicher Redakteur Neue Plattformen und Social Media bei Bild, und Thomas Brinkmann, Social Media Manager bei Bunte.de, gesprochen. Die beiden erzählen von ihren Erfahrungen mit Snapchat und dem Umgang mit der jungen Zielgruppe.Neu hinzugekommen sind vor kurzem Snapchat Shows...


share





 2019-11-04  1h7m
 
 

Sorry & Tschüss


Unter Zwei stolpert mit Anlauf in die Sommerpause, wir entschuldigen uns für die ausgefallene Sendung vergangene Woche und melden uns mit neuen, interessanten Folgen wieder, wenn der Uni-Stress nachgelassen hat und Umzüge vollzogen sind. Ihr erreicht uns in der Zwischenzeit wie immer per Mail via unterzweipodcast@gmail.comoder per Direktnachricht auf Twitter und Instagram. Bis bald!-------------------
Levin auf Twitter: twitter.com/LevinKubeth
Levin auf Instagram: instagram...


share





 2019-06-09  3m
 
 

Die Aktivisten bei Neon


Kurz und bündig geht es heute um die Hintergründe der Ibiza-Affäre, über die HC Strache gestolpert ist. Außerdem die Frage wie gut ein kapitalistisches Einhorn und Journalismus zusammen passen. Neon hat eine Kooperation mit Einhorn Products gestartet mit dem Ziel die so genannte "Luxusgütersteuer" auf Periodenprodukte auf sieben Prozent zu senken. Haltung oder schon Aktivismus?
Die Ibiza-Affäre

  • Die Enthüllung der SZ: https://projekte.sueddeutsche...


share





 2019-05-26  15m
 
 

News im Netz: Wohin mit den Inhalten?


Blendle, Readly, Apple News Plus – medienübergreifende Angebote galten als Hoffnungsträger für Verlage. Aber die Euphorie ist verflogen. Wir haben bei den großen deutschen Verlagen nachgefragt, wie sie künftig im Netz Geld verdienen wollen und wie sie die Beziehung zu medienübergreifende Plattformen sehen. Kurz gefasst: Sie ist ambivalent.Neben der Perspektive von Spiegel, Zeit, Süddeutsche Zeitung& Co. hat uns auch der Blick der Plattformbetreiber interessiert...


share





 2019-05-19  41m