Unter Zwei – der Medienpodcast

Unter Zwei – der Medienpodcast von und mit Levin Kubeth und Felix Ogriseck. Wir sprechen über die medialen Ereignisse der vergangenen Woche und was sonst noch so passiert ist.

https://anchor.fm/unterzwei

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 29m. Bisher sind 45 Folge(n) erschienen. Dies ist ein wöchentlich erscheinender Podcast
subscribe
share



 

Sorry & Tschüss


Unter Zwei stolpert mit Anlauf in die Sommerpause, wir entschuldigen uns für die ausgefallene Sendung vergangene Woche und melden uns mit neuen, interessanten Folgen wieder, wenn der Uni-Stress nachgelassen hat und Umzüge vollzogen sind. Ihr erreicht uns in der Zwischenzeit wie immer per Mail via unterzweipodcast@gmail.comoder per Direktnachricht auf Twitter und Instagram. Bis bald!-------------------
Levin auf Twitter: twitter.com/LevinKubeth
Levin auf Instagram: instagram...


share





 2019-06-09  3m
 
 

Die Aktivisten bei Neon


Kurz und bündig geht es heute um die Hintergründe der Ibiza-Affäre, über die HC Strache gestolpert ist. Außerdem die Frage wie gut ein kapitalistisches Einhorn und Journalismus zusammen passen. Neon hat eine Kooperation mit Einhorn Products gestartet mit dem Ziel die so genannte "Luxusgütersteuer" auf Periodenprodukte auf sieben Prozent zu senken. Haltung oder schon Aktivismus?
Die Ibiza-Affäre

  • Die Enthüllung der SZ: https://projekte.sueddeutsche...


share





 2019-05-26  15m
 
 

News im Netz: Wohin mit den Inhalten?


Blendle, Readly, Apple News Plus – medienübergreifende Angebote galten als Hoffnungsträger für Verlage. Aber die Euphorie ist verflogen. Wir haben bei den großen deutschen Verlagen nachgefragt, wie sie künftig im Netz Geld verdienen wollen und wie sie die Beziehung zu medienübergreifende Plattformen sehen. Kurz gefasst: Sie ist ambivalent.Neben der Perspektive von Spiegel, Zeit, Süddeutsche Zeitung& Co. hat uns auch der Blick der Plattformbetreiber interessiert...


share





 2019-05-19  41m
 
 

Janko Tietz, wie schaut die perfekte Überschrift aus?


Überschriften sind das Aushängeschild eines jeden Artikels. Eine gute Überschrift zu finden, ist eine Kunst für sich. Was für Kriterien muss eine gute Überschrift erfüllen? Was für Techniken gibt es? Und wie unterscheidet sich eine Print- von einer Online-Überschrift? Janko Tietz ist Chef vom Dienst (CvD) bei Spiegel Online und überlegt sich ständig Überschriften...


share





 2019-05-12  48m
 
 

Die FPÖ im Kampf gegen Armin Wolf


Der ORF-Journalist Armin Wolf wurde nach seinem Interview mit FPÖ-Politiker Harald Vilimsky scharf kritisiert und auch bedroht. Wir sprechen über die Situation des ORF in Österreich.

  • ZiB2-Interview: https://youtu.be/M-RvQ37seys
  • Wolf auf seinem Blog: https://www.arminwolf.at/2019/04/28/etwas-das-nicht-ohne-folgen-bleiben-kann/
  • Zapp-Interview: https://youtu.be/H8oOn3jdCFY 
  • Auszeit für Wolf: https://www.oe24...


share





 2019-05-05  43m
 
 

Müssen Medien mit Klimaleugnern reden?


Feuer in der Kathedrale Notre Dame – das bedeutet auch eine Menge Videos und Falschnachrichten. Factchecker hatten einiges zu tun. Und auch bei YouTube sah man sich einigen Problemen gegenüber gestellt.

  • NYT zu YouTubes Verwechselung mit 9/11: https://nyti.ms/2Zp6tIS
  • Niemanslab dazu: https://www.niemanlab.org/2019/04/as-notre-dame-burned-an-algorithmic-error-at-youtube-put-information-about-9-11-under-news-videos/
  • BuzzFeed News Factchecking: https://www.buzzfeednews...


share





 2019-04-28  23m
 
 

Daniel Bröckerhoff, wie werden die TV-Nachrichten von morgen gemacht?


Daniel Bröckerhoff ist Moderator der ZDF-Nachrichtensendung Heute+. Im Interview mit Unter Zwei spricht der noch junge Journalist über Fernsehen und Nachrichten, seine Erfahrungen mit Livestreams, wie er Journalismus und PR unter einen Hut bringt und über Entspannung - zumindest in Debatten im Internet. 
Ein paar Links zu angesprochenen Texten, Beiträgen und Programmen: 

  • Bröckerhoffs Essay zu medialen Erregungsblasen: https://meedia...


share





 2019-04-22  1h2m
 
 

Das Porträt mit Rum und Gelächter


Journalisten, die mit Politikern lachen und Rum trinken? Darüber gab es diese Woche eine Debatte, nachdem der Journalist Raphael Thelen zu seinem Porträt über den AfD-Politiker Markus Frohnmaier einen Tweet abgesetzt hat, der genau das suggeriert. Hinzu kam, dass der Spiegel und drei weitere Medien durch investigative Recherche zu eben diesem AfD-Mann eine sehr enge Beziehung zum russischen Staat aufgedeckt haben. Davon hat Frohnmaier Thelen natürlich nichts erzählt...


share





 2019-04-14  28m
 
 

Mark Zuckerbergs sonderliche Vorschläge für eine Regulierung des Internets & die Frage, ob PR eine „Spielart des Journalismus“ ist


Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat diese Woche in mehreren Publikationen Ideen zur Regulierung von Plattformen wie Facebook skizziert. Wir sprechen bei Unter Zwei über die Ideen und fragen: Was ist wirklich dran und ist das glaubwürdig, was Zuckerberg fordert?

  • Gastbeitrag in der FAS: https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/diginomics/gastbeitrag-von-facebook-chef-mark-zuckerberg-16115996.html Englische Version: https://newsroom.fb...


share





 2019-04-07  41m
 
 

Konrad Weber, wie müssen sich öffentlich-rechtliche Medien verändern?


Der SRF-Journalist Konrad Weber hat ein Manifest veröffentlicht, wie die öffentlich-rechtlichen Medien im digitalen Zeitalter – also heutzutage – aussehen sollten. Im Interview mit Unter Zwei erzählt er, wie die Mitarbeit der zahlreichen prominenten Mitstreiter*innen abgelaufen ist, welche Herausforderungen sich der öffentlich-rechtliche Rundfunk gegenüberstehen sieht und wie er besser werden kann. 

  • Hier geht es zum Manifest: https://futurepublic...


share





 2019-03-31  1h0m