Hörbar Rust

Jeden Sonntag von 14.00 bis 16.00 Uhr lädt Bettina Rust einen prominenten Gast in die Hörbar Rust ein. Dieser stellt sich in der Sendung vor und die Musik, die in seinem Leben von Bedeutung war und erzählt dazu die passenden Geschichten zum Soundtrack seines Lebens - alte Mixtapes werden rausgekramt - die erste Platte - intime Töne oder peinliche Songs mit persönlichen Erinnerungen des jeweiligen Gastes. Zwei Stunden voller Musik und toller Geschichten - Promis privat in der Hörbar Rust - immer sonntags von 14.00 - 16.00 Uhr. Die Highlights der jeweiligen Sendung können Sie hier downloaden. Dieser Podcast steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

https://www.radioeins.de/archiv/podcast/hoerbar_rust.html

subscribe
share





Marie-Luise Marjan


Marie-Luise kommt als Kriegskind im Jahr 1940 in Essen zur Welt und verbringt ihre ersten Lebensjahre im Waisenhaus. Im Alter von 7 Jahren wird sie von ihren Pflegeeltern adoptiert, die früh versterben. Marie-Luise ist zum Glück längst so weit, dem Ruf der Bühne zu folgen. Sie studiert in Hamburg und wird an großen Schauspielhäusern engagiert. Marie-Luise Marjan arbeitet mit Regisseuren wie Peter Zadek, Rainer-Werner Fassbinder oder Wolfgang Petersen, bevor sie 1985 die - vielleicht - Rolle ihres Lebens übernimmt, als Mutter Beimer in der Lindenstrasse. Seitdem ist sie dabei und ein Ende ist nicht in Sicht. Über ihre beruflichen und privaten Erlebnisse gibt es einiges zu erzählen - daher freuen wir uns sehr über den Besuch von Marie-Luise Marjan in der Hörbar Rust auf radioeins.


share







 2015-09-20  1h7m