Hörbar Rust | radioeins

Jeden Sonntag von 14.00 bis 16.00 Uhr lädt Bettina Rust einen prominenten Gast in die Hörbar Rust ein. Dieser stellt sich in der Sendung vor und die Musik, die in seinem Leben von Bedeutung war und erzählt dazu die passenden Geschichten zum Soundtrack seines Lebens - alte Mixtapes werden rausgekramt - die erste Platte - intime Töne oder peinliche Songs mit persönlichen Erinnerungen des jeweiligen Gastes. Zwei Stunden voller Musik und toller Geschichten - Promis privat in der Hörbar Rust - immer sonntags von 14.00 - 16.00 Uhr. Die Highlights der jeweiligen Sendung können Sie hier downloaden.

https://www.radioeins.de/archiv/podcast/hoerbar_rust.html

subscribe
share





Danielle De Picciotto


Die Amerikanerin studiert in New York, kommt Mitte der 80er Jahre nach Deutschland und beschließt, im wilden Berlin zu bleiben. Mit ihrem Partner Dr. Motte erfindet sie die Love-Parade, arbeitet in allen angesagten Clubs, malt, singt, schreibt, kuratiert Ausstellungen und lernt schließlich ihren heutigen Mann Alexander Hacke, Bassist der Einstürzenden Neubauten, kennen. 2010 beschließt das Künstlerpaar, den Reset-Knopf des Lebens zu drücken, es verkauft Hab und Gut und zieht fortan um die Welt, um den perfekten Platz zu finden. Dabei entsteht ein unvergleichliches Buch: "We are Gypsies now". Gerade ist Danielle de Picciotto in Berlin, für uns die Gelegenheit, uns die Geschichten aus ihrem Leben erzählen zu lassen.


share







 2015-07-05  1h5m