Mein Scrum ist kaputt | Agilität, Scrum, Kanban und mehr

Scrum kann doch inzwischen eh jeder? Von wegen! Denn - ganz unter uns: genug falsch machen kann man ohne Probleme. Daher möchten wir über Stolpersteine sprechen, über Smells und unsere Erfahrungen mitteilen, die wir mit Scrum, Kanban und Agil im Allgemeinen gemacht haben. Wir, das sind Sebastian Bauer und Dominik Ehrenberg.

https://meinscrumistkaputt.de

subscribe
share



 

episode 70: Retrospektiven-Anekdoten


Erschienen am 27.02.2019



Zum heutigen World Retrospective Day packen wir Anekdoten aus unseren Retrospektiven-Erfahrungen aus: Was war die katastrophalste Retrospektive? Was war unsere beste Retrospektive? Was würden wir gerne mal ausprobieren? Im Podcast erwähnte Aktivitäten

  • Hero’s Journey
  • Die Retrospektive einfach mal absagen
  • 40 Ideas to spice up your Retrospectives (das Meiste kennt man, ein paar Ideen sind aber doch dabei)
Picks
  • [Dominik] Please stop telling me to leave my comfort zone
  • [Sebastian] Verfügbarkeitsheuristik
Picks (Buchzusätze)
  • Dan Ariely: Denken hilft zwar, nützt aber nichts: Warum wir immer wieder unvernünftige Entscheidungen treffen (Affiliate Link)
  • David Macraney: You Are Not So Smart (Affiliate Link)
  • Christopher Chabris, Daniel Simons: Der unsichtbare Gorilla – Wie unser Gehirn sich täuschen lässt (Affiliate Link)
Bildquelle: https://www.flickr.com/photos/acarlos1000/6860096164 Der Beitrag Folge 70: Retrospektiven-Anekdoten erschien zuerst auf Mein Scrum ist kaputt!.


share





 2019-02-27  1h1m