Evidenz-Geschichte(n)

Evidenzbasierte Medizin nutzt die Wissenschaft, um zu medizinischen Erkenntnissen zu gelangen. Das ist aber nicht nur trockene Methodik: Hinter der evidenzbasierten Medizin stecken viele Geschichten - und die erzählen wir in diesem Podcast. Mehr Informationen zum Hintergrund gibt es in diesem Blog-Post: https://medizinjournalistin.blogspot.de/2017/02/neuer-podcast-evidenz-geschichten.html

https://twitter.com/EvidenzG

subscribe
share





episode 15: Große Zusammenhänge


Macht Schokolade tatsächlich schlau?

Der Kardiologe Franz Messerli ist einer ganz großen Sache auf der Spur: Je mehr Schokolade in einem Land gegessen wird, desto mehr Nobelpreise werden an seine Bürgerinnen und Bürger verliehen. Wenn da nur nicht die Sache mit der Korrelation und der Kausalität wäre…

Unsere Quellen

  • Messerli FH. Chocolate consumption, cognitive function, and nobel laureates. NEJM 2012; 367:1562-1564

  • Maurage P et al. Does chocolate consumption really boost Nobel Award chances? The peril of over-interpreting correlations in health studies. J Nutr. 2013; 143:931-933

  • Do H et al. Scientific activity is a better predictor of nobel award chances than dietary habits and economic factors. PLoS One. 2014 Mar 27;9(3):e92612

  • Tyler Vigen: Spurious correlations


share







 2019-04-30  7m
 
 
Deshalb
curated by uebergabe in HealthCare EnthusiCasts Network | 2019-11-22,14:29:23