Der Eskapodcast

Dieser Podcast dreht sich um die schönen Dinge im Leben - also um die fiktiven. :) Wir sind in erster Linie ein Rollenspiel-Podcast (Pen and Paper-RPG) aber unsere Inhalte decken das ganze Nerdiversum ab - Kunst, Kultur, Literatur, Filme und Gaming. Produktbesprechungen, Messebesuche und Interviews mit wichtigen oder interessanten Machern der Szene runden das Angebot ab.

https://www.eskapodcast.de

subscribe
share





Folge 2 – Dungeons


In der zweiten Folge beschäftigen wir uns mit dem Thema „Dungeons“. Als Nebenthema machen wir uns ein paar Gedanken zu erfolgreichem Zeitmanagement beim Rollenspiel.

Cast: Martin, Holger, Robert, Gernot  Dauer: 52:11

Inhalt:
08:35: Definitionen und Abgrenzungen
12:15: Warum Dungeons? Schwierigkeiten und Chancen
18:45: Lenkung vs Selbststeuerung im Dungeon
21:55: Aufbau, Atmosphäre, „Dungeon-Kartografie“
29:00: Fallen im Dungeon („Grimmzahns Fallen“, Praktikabilität, Popkultur)
37:30: Spielpraxis (Schlauchdungeon vs. Labyrinth, Spotlights, Endgegner)
46:20: Dungeontheorie: 5-Room-Dungeon

Links:
The Laundry
Humoralpathologie
Tomb of Horrors
empfehlenswerte Ambient-Musik fürs Rollenspiel
5-Room-Dungeons

[ Download der Folge als mp3 ] [ Archiv ]

http://www.eskapodcast.de/wp-content/uploads/2015/07/Eskapodcast-002.mp3


share







 2015-07-30  52m