BDSM - Die Kunst der Unvernunft

BDSM ist absolut unvernünftig - Macht aber unglaublich viel Spaß! Dieser Podcast über BDSM von aktiven SMern für Interessierte und alte Hasen. Ganz ohne erhobenen Zeigefinger, lustig, intim und manchmal kontrovers. Ich habe mir für jede Folge einen neuen Gesprächspartner gesucht und wir plaudern über alle Themen, die uns vors Mikrofon laufen. Switchen, Spuren, Bondage, Technik oder Parties und Mißgeschicke. Hier ist der Platz dafür.

https://kunstderunvernunft.de

subscribe
share





episode 51: Unvernunft LIVE v. 29.05. - Konsens auf Partys


Eingreifen? Wann kann, darf und muss ich? Unvernunft Live

Es gibt immer noch keine Stammtische & Partys. - Ein guter Grund für mehr Unvernunft Live!

Auf live.kunstDerUnvernunft.de gibt es den Livestream & Chat und hier nun das Ergebnis für alle, die nicht dabei sein konnten und können. Aktuelle Sendetermine findet Ihr bei Instagram, Twitter und natürlich auf KunstDerUnvernunft.de

Leitthema

"Eingreifen in das Spiel von anderen. Z.B. auf einer Party. Wann kann, darf und muss ich das tun? Wir sprechen über gegenseitige Rücksichtnahme, Konsens, den "Widerruf" und was aus Sicht des Veranstalters zu beachten ist.

Gesprächspartner: Nemaides:

Nemaides hat bereits in der Unvernunft Live gesprochen und teilt mit uns seine Perspektive. Was ist unser aller gemeinsamer Konsens in Verbindung mit Safewords und wie sehen die Grenzfälle aus? Knapp 90 Minuten spricht er einen Rundumschlag zum Thema aus.

  • Nemaides in der Unvernunft Live v. 03. April
  • NotVanilla-Podcast: Recht & Metakonsens

Weitere Quellen

  • Fischer, T. (2020). Strafgesetzbuch mit Nebengesetzen, 67. Auflage, München

  • Joecks, W. / Jäger, C. (2018). Studienkommentar Strafgesetzbuch, 12. Auflage, München

  • Kindhäuser, U. / Hilgendorf, E. (2019). Strafgesetzbuch. Lehr- und Praxiskommentar, 8. Auflage, Baden-Baden

  • Lackner, K. / Kühl, K. / Heger, M. (2018). Strafgesetzbuch Kommentar, 29. Auflage, München

  • Satzger, H. / Schluckebier, W. (2019). Strafgesetzbuch Kommentar, 4. Auflage, Köln

  • Schönke, A. / Schröder, H. / Eisele, J. (2019). Strafgesetzbuch Kommentar, 30. Auflage, München

  • Fahl, C. / Winkler, K. (2019). Definitionen und Schemata Strafrecht, 8. Auflage, München

  • Wessels, J. / Beulke, W. / Satzger, H. (2019). Strafrecht Allgemeiner Teil, 49. Auflage, München

  • Wißner, A. (2016). Sexuelle Devianz am Beispiel von BDSM sowie Fetisch und deren bedeutung für die polizeiliche Praxis, Frankfurt am Main

Für uns besonders wichtig ist folgendes BGH Urteil von dem ich gesprochen habe: BGH HRRS 2004 Nr. 624

RUF MICH AN#?!&%

Ich habe das Telefon aufgemacht und geschaut, ob spontan Leute anrufen. Haben sie!

Anrufer und Anruferinnen:

  • Sarah: Macht kleine Partys und spricht über Erlebnisse auf eigenen Veranstaltungen
  • Sandra: War als Engel auf einer Party eingeteilt. Sie spricht u.a. über das Briefing, das sie bekam
  • Jasmin: Diese Sicherheitsmechanismen schaffen Vertrauen für Einsteiger
  • Peter: Hat auf Trampling-Veranstaltungen 2 wirklich gruselige Dinge erlebt und berichtet davon

Es gibt wieder etwas zum abstauben. Unter den spontanen Anrufern in der Live-Sendung werden 2 Bücher von Tanja Russ verlost:

  • Brombeerfesseln
  • Fesselnde Sehnsucht

Es gibt aber nicht nur nackte Bücher, sondern auch eine persönliche Widmung der Autorin.

Außerdem: Es wird weniger Live-Folgen geben. Alle Infos dazu am Ende der Sendung.

Die Playlist bei Spotify

Die Musik aus den Live-Sendungen darf ich leider nicht im Feed spielen. Aber Kristallos hat sich die Mühe gemacht und eine Spotify-Playlist erstellt: Zur Playlist bei Spotify

Die Kunst der Unvernunft

Podcast-Webseite: https://kunstDerUnvernunft.de

Das Tagebuch rund um den Podcast:

  • Twitter
  • Instagram

Dort findet ihr Fotos, Trailer, Hörerumfragen …

Unterstütze den Podcast jetzt: Kaffee, Bahntickets (später mal wieder), Equipment. - Ohweia. - Und jetzt auch noch GEMA, Studio-Link und Telefon und andere Sachen zum Geld ausgeben. Dauerauftrag / Überweisung auf das Konto DE 56 2519 0001 0085 5553 02 (Sebastian Stix)

Oder bei Steady unterstützen: Direkt zu Steady

Oder einfach so mithelfen (Zur Unterstützer-Seite)

MayDaySM:

maydaySM e.V. bietet unter der Telefonnummer 017656741087 eine kostenlose Beratung für BDSMler in Notlagen an. Das Telefon ist jeden Montag von 19.00 bis 23.00 besetzt, außerdem nach Absprache. Ebenfalls erreichbar ist das Beratungsteam unter der Emailadresse: beratung@maydaysm.de


share







 2020-06-01  2h29m