Freilich Würzburg

Wie leben und lieben wir in Würzburg? Woran glauben wir und was treibt uns um? Was muss sich dringend ändern in dieser Stadt und was soll so bleiben, wie ist? Freilich Würzburg ist ein wöchentlicher Podcast in Kooperation mit der Main-Post rund um alles, was in und um Würzburg passiert – und passieren muss. Johanna Juni interviewt spannende Würzbugerinnen und Würzburger, und berichtet über aktuelle Trends von Musikern und jungen Business-Gründern über Kuschelpartys und queeres Leben bis hin zur Wohnungssuche und den politischen Fragen unserer Stadt

https://www.mainpost.de/freilichwuerzburg

subscribe
share





episode 13: Umsonst & Draussen: Gründer Ralf Duggen im Interview und Musik von Bands, die gespielt hätten


Wir freuen uns wahnsinnig, dass wir diese Special-Folge mit euch teilen dürfen – ein klitzekleiner Trost dafür, dass das Umsonst & Draussen Festival in diesem Jahr zum ersten Mal in seiner 32-jährigen Geschichte ausfällt. Als Ersatz gibt es eine prallgefüllte Folge mit Songs von großartigen Bands, die in diesem Jahr dort gespielt hätten. Und ein Interview mit dem Gründer Ralf Duggen, der erzählt, wie es 1987 zur Idee kam und wie das Team es immer wieder schafft, in Rekordzeit die Talavera in Würzburg in ein Festival zu verwandeln. Außerdem gibt’s ein paar Anekdoten aus persönlichen Erinnerungen an 32 Jahre U&D. Wir wünschen euch viel Spaß mit dieser Folge! 

Hier sind alle Bands aufgeführt: www.mainpost.de/podcast oder als Spotify-Playlist https://sptfy.com/uud2020

--- Send in a voice message: https://anchor.fm/freilichwuerzburg/message


share







 2020-06-17  56m